Pressezentrum

  • Facebook
  • Twitter
  • Blog
  • LinkedIn

Seit mehr als 25 Jahren ist SonicWall ein verlässlicher Sicherheitspartner aller Branchen. Von der Netzwerksicherheit über die Zugriffskontrolle bis hin zu E-Mail-Sicherheitslösungen hat SonicWall sein Produktportfolio kontinuierlich weiterentwickelt und ermöglicht es Unternehmen, innovativ zu sein, schneller zu werden und zu wachsen. Mit über einer Million Sicherheitsgeräten in fast 200 Ländern sind SonicWall-Kunden gerüstet für die Zukunft. Weitere Informationen unter www.sonicwall.com/de-de.

SonicWall

News

  • Santa Clara, Kalifornien,
    28.06.2017

    Der IT-Sicherheitsspezialist SonicWall hat in den ersten acht Monaten als eigenständiges Unternehmen seine ambitionierten finanziellen und operativen Ziele beim Vertrieb, Partnerprogramm und Support übertroffen. Im Partnerprogramm SonicWall SecureFirst sind jetzt mehr als 15.000 Partner registriert, darunter 4.000 neue Reseller.

    SonicWall verfügt über sehr gute Beziehungen zu seiner weltweiten Partner-Community und profitiert von deren Unterstützung bei der Beratung von Kunden. Mit innovativen Ansätzen baut SonicWall sein SecureFirst-Partnerprogramm kontinuierlich aus und fördert die Qualifikation von Resellern, Integratoren, Managed Service Providern und Sicherheitsberatern. Seit der Einführung von SecureFirst im November 2016 haben sich mehr als 15.000 Partner aus 90 Ländern registriert. 4.000 arbeiteten zuvor noch nicht mit SonicWall zusammen.
     

  • Santa Clara, Kalifornien,
    30.05.2017

    Der Sicherheitsspezialist SonicWall verstärkt sein weltweites Sales- und Channel-Team mit dem Channel-Experten Michael Berg. Als Senior Director Channel Sales wird er vor allem den europäischen Markt betreuen und die bestehenden Beziehungen zum europäischen Channel und den Distributoren weiter vertiefen.

    Michael Berg ist neuer Channel-Chef von SonicWall in Europa. Das Unternehmen verstärkt damit sein Channel-Engagement, um Anwender noch besser bei der Erkennung von Bedrohungen und beim Schutz vor Malware zu unterstützen.

  • Santa Clara, Kalifornien,
    29.03.2017

    Der Sicherheitsspezialist SonicWall zieht eine erste Bilanz seit der Unabhängigkeit von Dell: Seit der Einführung des neuen Partnerprogramms SonicWall SecureFirst registrierten sich über 10.000 Partner als SonicWall-Reseller. Zugleich gibt es zwei neue Initiativen für Partner, mit denen sie ihre Angebote für kleine und mittelständische Unternehmen optimieren können.

    Seit 1. November 2016 ist SonicWall wieder ein eigenständiges Unternehmen. Grundstein des SonicWall-Geschäfts war und bleibt die Zusammenarbeit mit Channel-Partnern. Das SonicWall-Partnerprogramm SecureFirst ist seit November in Kraft und bietet attraktive Margen und Schutz für Deal-Registrierungen, Schulungen sowie Marketing- und Vertriebsunterstützung.

    In den ersten 150 Tagen verzeichnete SonicWall im Partner-Bereich einen kräftigen Zuwachs:

  • Santa Clara, Kalifornien,
    20.02.2017

    Auch 2017 ist SonicWall auf der CeBIT mit einem eigenen Stand vertreten. In Halle 6, Stand E03 zeigt der Anbieter sein komplettes Portfolio an Sicherheitslösungen und Dienstleistungen. Mit ihnen schützen Unternehmen ihre IT auf effiziente Weise und verwalten ihre Abwehr zentral.

    Ein Nachlassen der Cyber-Attacken ist nicht in Sicht, ganz im Gegenteil. Um die neuen und noch unbekannten Bedrohungen wirksam zu bekämpfen, ist der Einsatz von aktuellen Sicherheitslösungen unerlässlich. Auf der CeBIT 2017 präsentiert SonicWall in Halle 6, Stand E03 die Technologien, die bei der Cyber-Abwehr State of the Art sind.

  • Santa Clara, Kalifornien,
    17.02.2017

    Der Sicherheitsspezialist SonicWall hat eine neue E-Mail-Sicherheitsplattform präsentiert. SonicWall E-Mail Security 9.0 integriert den Capture Advanced Threat Protection Service, der den E-Mail-Verkehr überprüft und schädliche Dateien blockiert. Mit der Betaversion von SonicOS 6.2.7 zeigt SonicWall außerdem die künftigen Features seines Appliance-Betriebssystems.

    In seinem Sicherheitsbericht 2017 hat SonicWall über eine drastische Zunahme von Ransomware-Attacken berichtet: das Global-Response-Intelligence-Defense (GRID)-Netzwerk von SonicWall hat im vergangenen Jahr 638 Millionen solcher Attacken ermittelt. Im Vergleich zu 2015 mit kaum 4 Millionen Angriffen entspricht das einer 167-fachen Steigerung.

  • Santa Clara, Kalifornien,
    07.02.2017

    Der Sicherheitsspezialist SonicWall hat die Ergebnisse seines jährlichen Sicherheitsberichts präsentiert. Zu den wichtigsten Ergebnissen zählen: die Anzahl der Point-of-Sale-Malware hat sich um 93 Prozent verringert. Weit verbreitete Exploit-Kits sind verschwunden und Angriffe durch Ransomware stiegen um das 167-Fache.

    Aus seinem „Annual Threat Report 2017“ schließt SonicWall, dass der Kampf der Sicherheitsexperten gegen Cyber-Kriminelle im Jahr 2016 unentschieden ausging. Dies lässt sich in Zahlen veranschaulichen: Anders als in den Jahren zuvor, reduzierte sich die Menge der identifizierten, einzigartigen Malware-Exemplare von 64 Millionen 2015 auf 60 Millionen 2016, was einem Rückgang von 6,25 Prozent entspricht. Auch die Anzahl der Malware-Angriffe verringerte sich. Hier sank die Anzahl von 8,19 Milliarden im Jahr 2015 auf 7,87 Milliarden.

  • Santa Clara, Kalifornien,
    21.11.2016

    SonicWall, Anbieter innovativer IT-Sicher­heitslösungen, hat umfassende Neuerungen seiner Secure-Mobile-Access-1000-Serie vorgestellt. Diese erste Produkterweiterung von SonicWall seit dem kürzlich erfolgten Gang in die Eigenständigkeit sorgt für mehr Sicherheit bei der Anbindung mobiler Mitarbeiter an Unternehmensnetzwerke.

    Mit der Version 12.0 der Secure-Mobile-Access-1000-Serie können mobile Nutzer unabhängig von Datentypen und Geräten sicher auf Unternehmensdaten zugreifen. Sie erhalten dabei einen richtlinienkonformen SSL-VPN-Zugang zu kritischen Anwendungen, Daten und Ressourcen. Administratoren können damit Sicherheitsrichtlinien auf höchstem Niveau konfigurieren und kontextsensitive Authentifizierung bereitstellen, die je nach Zugangsstufe Zugriff nur für autorisierte Benutzer über vertrauenswürdige Geräte und von einem vertrauenswürdigen Zugriffsort aus erlaubt.

  • Zürich,
    07.11.2016

    Im Rahmen der Roadshow für Channelpartner zum Thema Netzwerksicherheit, die unter dem Titel „Peak16“ stand, hat SonicWall seine neue Unabhängigkeit bekannt gegeben und die Partner des Jahres gekürt. Die Preisträger sind Infinigate und die CKW Conex AG.

    Die wichtigsten Themen der ganztägigen Veranstaltungen für Reseller waren Trends bei der IT-Sicherheit bezüglich Next-Generation Firewalls und aktuelle Sicherheitsanforderungen von Kunden. Darüber hinaus erhielten die Besucher die neuesten Informationen zu den Produkten, aktuelle Roadmaps zu den Netzwerksicherheitslösungen von SonicWall sowie Informationen zu Upsell- und Cross-Sell-Möglichkeiten innerhalb des SonicWall-Portfolios.

  • Santa Clara, Calif.,
    02.11.2016

    Francisco Partners, eine auf Technologie fokussierte Beteiligungsgesellschaft, und Elliot Management, kündigen an, dass die Übernahme der Dell-Software-Gruppe abgeschlossen ist. Zugleich erfolgt die Abspaltung von SonicWall, Anbieter von IT-Sicherheitslösungen, das ab sofort als eigenständiges Unternehmen agiert.

    Das vor mehr als 25 Jahren gegründete Unternehmen SonicWall war seit 2012 als Geschäftseinheit von Dell tätig. Mit seinen innovativen IT-Sicherheitslösungen schützt es weltweit mehr als eine Million Netzwerke.

    Präsident und CEO von SonicWall wird der Cybersecurity- und Netzwerk-Experte Bill Conner, zuvor CEO von Silent Circle und Entrust.

Newsfeed der Startseite abonnieren

Bilder