transtec kommt zu PR-COM

München,
10.09.2014

transtec kommt zu PR-COM

Der Tübinger IT-Dienstleister transtec will seine Stärken besser kommunizieren und seine Medienpräsenz deutlich ausbauen. PR-COM unterstützt ihn.

Der IT-Dienstleistungsmarkt ist alles andere als übersichtlich, die Tübinger transtec AG allerdings ist darin hervorragend positioniert: sie ist sowohl Systemhaus, Spezialist für Hochleistungs-Computing (HPC) als auch Hersteller. Die Kombination aller drei Bereiche verschafft dem Unternehmen eine einzigartige IT-Expertise. Und im Gegensatz zu amerikanischen Wettbewerbern, die dem Patriot Act unterliegen, kann transtec als deutscher Anbieter auch die strengsten Sicherheitsstandards bei der Datenhaltung erfüllen.

Diese Positionierung will transtec seinen Zielmärkten nun näher bringen. Mit Unterstützung der Münchner PR-Agentur PR-COM soll zudem die Medienpräsenz spürbar ausgebaut werden.

"PR-COM hat ein profundes Verständnis des IT-Marktes", bemerkt transtec-Vorstand Hans-Jürgen Bahde, "die Agentur geht stringent bei Analyse und Strategieentwicklung vor, hat ein kompromissloses Qualitätsverständnis und ist zudem hervorragend organisiert. Der perfekte Partner für uns."

"Allein aufgrund seiner einmaligen Positionierung im IT-Dienstleistungsmarkt ist transtec ein hidden gem", erklärt PR-COM-Geschäftsführer Alain Blaes. "Es würde uns schon sehr wundern, wenn transtec seine Stärken mit unserer Unterstützung nicht sehr schnell in den Markt bringen könnte."

Über PR-COM

PR-COM in München ist eine der führenden deutschen Agenturen für strategische Unternehmenskommunikation und PR in der IT- und Telekommunikationsbranche. Die 35 festen Mitarbeiter betreuen ihre Kunden in spezialisierten Teams: Die eigene Redaktion bringt profunde Fachexpertise ein, die Account Manager konzentrieren sich auf die strategische und operative PR. In allen Aspekten der Kommunikation agiert PR-COM kompromisslos qualitäts- und erfolgsorientiert. Zu den rund 30 Beratungskunden der Agentur gehören unter anderem Akamai, Dell, Red Hat und Toshiba. Mehr Informationen sind unter www.pr-com.de abrufbar.

Weitere Informationen:

PR-COM GmbH
Sandra Hofer
Tel. +49 (89) 59997-800
sandra.hofer@pr-com.de
www.pr-com.de