Angriff auf die Kommunikationsnetze

Angriff auf die Kommunikationsnetze

Ich sitze staunend vor meinem Rechner und schaue mir die Unmengen an bunten „Kometstreifen“ an, die quer über die Weltkarte rasen. Habe ich mich in der Webseite geirrt? Sehe ich gerade den für die nächsten Tage zu erwartenden Meteroitenschwarm der Perseiden oder doch die Darstellung der gerade stattfindenden Cyberattacken? Unter http://map.ipviking.com dokumentiert Norse das Ausmaß der Angriffe auf Kommunikationsnetze in Echtzeit. Mit Abstand die meisten Attacken kommen gerade aus China und treffen die USA. Und interessant: Die Niederländer sind heute bei den Ländern, aus denen die Angriffe gestartet werden, auf Platz drei. Vielleicht wollen sie mit allen Mitteln in Erfahrung bringen, wie man endlich im Fußball Erfolg hat bzw. Weltmeister wird...

Kategorie: