Pressezentrum

  • Twitter

NTT Ltd. ist ein führender, weltweit tätiger IT-Dienstleister. Wir arbeiten mit Unternehmen auf der ganzen Welt zusam-men, um durch intelligente Technologielösungen Ergebnisse zu erzielen. Intelligent bedeutet für uns datengesteuert, vernetzt, digital und sicher. Unsere weltweiten Ressourcen und unsere umfangreiche ITK-Expertise sorgen für einzigartige Angebote in den Bereichen cloud-fähige Netzwerke, Hybrid Cloud, Rechenzentrum, digitale Transformation, Anwender-erfahrung, digitaler Arbeitsplatz und Cybersecurity.

Als globaler ITK-Provider beschäftigen wir mehr als 40.000 Mitarbeiter an vielfältigen und modernsten Arbeitsplätzen in 57 Ländern. Wir agieren in 73 Ländern und erbringen Dienstleistungen in mehr als 200 Ländern. Gemeinsam ermöglichen wir die vernetzte Zukunft. Besuchen Sie uns unter www.hello.global.ntt sowie https://connect.hello.global.ntt/Pressemitteilungen.

NTT Ltd.

News

  • Bad Homburg, Deutschland,
    19.10.2020

    NTT Ltd., ein führendes, weltweit tätiges IT-Dienstleistungsunternehmen, und E.ON haben einen mehrjährigen Vertrag über die Bereitstellung umfangreicher Hybrid-SOC und Managed Security Services unterzeichnet.

    NTT Ltd. hat mit dem deutschen Energieversorgungsunternehmen E.ON einen mehrjährigen Vertrag über Hybrid-SOC (Security Operations Center) und Managed Security abgeschlossen. Er umfasst die Bereitstellung von Managed Security Services (MSS) und lokal angepassten Security-Services und -Lösungen für eine Umgebung mit rund 90.000 Endpunkten, inklusive einer Sandbox-Lösung und einer modernen AWS-Infrastruktur für SIEM-as-a-Service (Security Information and Event Management).

  • Bad Homburg, Deutschland,
    15.10.2020

    Laut dem aktuellen „Intelligent Workplace Report“ von NTT beeinflusst das Wohlbefinden der Mitarbeiter die Arbeitsplatzstrategie von Unternehmen.

    NTT Ltd., ein führendes, weltweit tätiges IT-Dienstleistungsunternehmen, hat heute den „2020 Intelligent Workplace Report – Shaping Employee Experiences for a World Transformed“ herausgebracht. Der neue Bericht zeigt, dass COVID-19 das Thema Employee Empowerment ganz oben auf die Tagesordnung von Unternehmen gesetzt hat. Fast vier Fünftel der weltweit befragten Firmen sind sich einig, dass Home-Office während der Pandemie eine Herausforderung für die Mitarbeiter war.

  • Ismaning,
    06.10.2020

    Die Kombination aus Cloud-Sicherheitstechnologie von Cisco und Managed Security Services von NTT Ltd. bildet die Grundlage für sichere Unternehmensnetzwerke 
     

    NTT Ltd., ein weltweit führender Technologie-Dienstleister, hat sein Portfolio an Security-Services und Referenzarchitekturen um Technologie von Cisco erweitert, damit Unternehmen auf der ganzen Welt eine bessere und sichere Vernetzung erhalten. Angesicht der globalen Pandemie und auch in der Phase danach müssen Unternehmen sicherstellen, dass ihre Infrastruktur neue Arbeitsformen mit einer verteilten und remote arbeitenden Belegschaft unterstützt. Dies erfordert einen Secure-by-Design-Ansatz, um einerseits Agilität und andererseits die Sicherheit von Unternehmen zu gewährleisten.

    „Secure by Design bedeutet, sich auf allen Geschäftsebenen der Bedeutung von Cybersicherheit bewusst zu sein und Sicherheit von Anfang an in die Lösung zu integrieren“, erklärt Matthew Gyde, Chief Executive Officer und President der Security Division von NTT Ltd. „Durch den Ausbau unserer langjährigen Partnerschaft mit Cisco stärken wir das Lösungsportfolio für unsere Kunden.“ 

  • Ismaning,
    01.10.2020

    An der Nutzung von Künstlicher Intelligenz führt auch beim Thema Cyber-Security kein Weg mehr vorbei. Intelligente Algorithmen helfen, Bedrohungen besser und schneller zu erkennen. NTT Ltd., ein weltweit führender Technologie-Dienstleister, erklärt, welche Vorteile KI-basierte Systeme bei Threat Intelligence bieten und wo ihre Grenzen liegen.  

    Cyber-Angriffe sind in den letzten Jahren immer ausgefeilter, effektiver und schneller geworden. Um sich zur Wehr zu setzen, müssen Unternehmen in der Lage sein, nahezu in Echtzeit auf aggressive Attacken reagieren zu können. Im Kampf gegen Cyber-Kriminelle spielen deshalb KI-Disziplinen wie Machine Learning, Supervised beziehungsweise Unsupervised Learning, Decision Trees oder Deep Learning eine entscheidene Rolle. KI alleine ist allerdings nicht das Wundermittel in der Abwehr von Hackern und Co., betont NTT Ltd.

    Diese Punkte zeichnen eine gute Threat Intelligence aus:  

  • Bad Homburg
    15.09.2020

    NTT, ein weltweit führender Technologie-Dienstleister, wurde auf dem „Service Provider Summit“ der Vogel IT-Medien mit dem Silber-Award in der Kategorie „Managed Security“ geehrt.

    NTT gehört zu den Preisträgern der „Service Provider Awards 2020“. In der Kategorie „Managed Security“ wurde der globale Technologie-Dienstleister auf dem „Service Provider Summit“ der Vogel IT-Medien mit der Silber-Auszeichnung geehrt. Auf der Veranstaltung kamen Ende August rund 100 Top-Manager zusammen, um über Cloud-Dienste und Managed Services zu diskutieren.

  • München,
    11.09.2020
    • Die Gewinner des DIGITAL LEADER AWARD 2020 wurden bei der gestrigen Winners Night im Rahmen des Virtual NTT Summit Germany prämiert
       
    • Aus 83 Einreichungen hat eine Expertenjury die sieben besten Digitalisierungsprojekte Deutschlands ausgewählt

    Als Höhepunkt und Abschluss des NTT Summit, einer virtuellen Digitalkonferenz, wurden gestern Abend zum fünften Mal seit 2016 Deutschlands herausragendsten Strategien, Projekte, Mutmacher und Vordenker der Digitalisierung durch die Initiatoren des Awards, NTT Ltd. in Germany und IDG Germany, ausgezeichnet. Von insgesamt 83 Einreichungen konnten sich 24 Bewerber für die Winners Night des DIGITAL LEADER AWARD 2020 qualifizieren und schließlich sieben einen der begehrten Digitalpreise gewinnen.

  • Bad Homburg,
    26.08.2020

    NTT Ltd., ein führendes, weltweit tätiges IT-Dienstleistungsunternehmen, bietet Anhängern des größten jährlichen Sportevents der Welt angesichts der Covid-19-Pandemie erstmals den Fernzugriff auf neue Erlebnisformate.

    NTT Ltd., offizieller Technologiepartner des Ausrichters A.S.O., bringt die Tour de France 2020 mit innovativer Technologie zu den Fans. Sie können das Rennen in einzigartiger Weise von Zuhause aus verfolgen und Teil der „Global Stadium"-Erfahrung werden. Aufgrund der Covid-19-Pandemie werden 70 NTT-Mitarbeiter auf fünf Kontinenten das dreiwöchige Rennen vom 29. August bis 20. September 2020 unterstützen.

  • Ismaning,
    20.08.2020

    NTT Ltd., ein weltweit führender Technologie-Dienstleister, identifiziert die vier wichtigsten Herausforderungen bei Konzeption und Einsatz von KI-Anwendungen im Unternehmen.

    Der Siegeszug Künstlicher Intelligenz spielt beim jüngst ausgelösten Digitialisierungsschub eine herausragende Rolle, schließlich erobert KI ständig neue Anwendungsfelder und findet sich so immer häufiger im praktischen Einsatz. Die Security-Verantwortlichen in Unternehmen stellt diese Entwicklung jedoch vor komplexe, neue Herausforderungen, denn sie müssen sicherstellen, dass KI-Lösungen jederzeit sowohl die Konformität zu Compliance-, als auch Datenschutzvorgaben erfüllen. NTT Ltd. hat die wichtigsten Aktionsfelder dafür identifiziert:

  • Bad Homburg,
    13.08.2020
    • Der DIGITAL LEADER AWARD zeigt sich krisensicher: Aus insgesamt 83 Einreichungen hat die Jury die 24 wegweisendsten Digitalisierungsprojekte und -strategien für die digitale Zukunft Deutschlands ausgewählt
       
    • Die Gewinner werden in diesem Jahr digital bei der Winners Night am 10. September im Rahmen des Virtual NTT Summit Germany ausgezeichnet

    Die Finalisten des bereits fünften DIGITAL LEADER AWARD stehen fest. Insgesamt konnten sich 24 Digitalisierungsprojekte, nach ausführlicher Sichtung der 83 Bewerbungen durch die neunköpfige Fachjury und die Redakteure der IDG-Medien COMPUTERWOCHE und CIO-Magazin, für den DIGITAL LEADER AWARD 2020 qualifizieren.

  • Bad Homburg,
    17.07.2020

    Statement von Eva-Maria Scheiter, Managing Consultant GRC bei NTT Ltd.’s Security Division

    Das gestrige Gerichtsurteil des EuGH zur Ungültigkeit des Privacy Shield hat massive Auswirkungen auf die unternehmerische Realität: In einer globalisierten Welt und angesichts der immer weiter voranschreitenden technischen Entwicklung ist der grenzüberschreitende Datenverkehr an der Tagesordnung. Vor dem Hintergrund des aktuellen Gerichtsurteils ist aber ein Datentransfer in die USA, der sich bisher auf das Privacy Shield stützte, mit sofortiger Wirkung nicht mehr zulässig. Hier sind nun andere Garantien beizubringen.

  • Bad Homburg, Deutschland,
    01.07.2020

    NTT Ltd., ein führendes, weltweit tätiges IT-Dienstleistungsunternehmen, bringt auf dem Virtual NTT Summit Germany vom 9. bis 10. September 2020 gemeinsam mit den Unternehmen der NTT-Gruppe die gesamte Bandbreite der Digitalisierung mit dem Besten aus der Information Security World und dem Digital Leader Award zusammen.

    Mit rund 400 erwarteten Gästen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft ist das Virtual NTT Summit Germany ein wichtiger Anlaufpunkt für alle, die sich durch Impuls- und Fachvorträge, technische Demos, Podiumsdiskussion, Keynotes sowie in der integrierten virtuellen Ausstellung über die technologischen wie gesellschaftlichen Herausforderungen und Möglichkeiten der Digitalisierung auf dem Laufenden halten möchten.

  • Hattersheim/Berlin,
    29.06.2020

    Latenz-optimierter Zugriff auf die internationale Azure Region Deutschland Nord jetzt verfügbar 

    Hattersheim/Berlin – 29. Juni 2020 – Global Data Centers, ein Geschäftsbereich von NTT Ltd., ein weltweit führender Technologiedienstleister, gab heute bekannt, dass die neue globale Microsoft Azure Region Deutschland Nord ab sofort über einen Azure ExpressRoute-Zugangspunkt zugänglich ist, der im Rechenzentrum Berlin 1 von NTT betrieben wird.

    Durch die Nutzung von Azure ExpressRoute für den direkten Zugriff auf Azure können sich Kunden direkt mit der Cloud verbinden und das über private Verbindungen, ohne Nutzung des öffentlichen Internets. Dies ist die Grundlage zum Aufbau leistungsstarker, hybrider Cloud-Infrastrukturen. 

  • München,
    18.06.2020

    Die vier großen Herausforderungen, vor denen Unternehmen bei der Umstellung auf Remote-Arbeiten stehen.

    Das Remote-Arbeiten auf breiter Front unterzieht die IT-Infrastruktur deutscher Unternehmen einem gewaltigen Stresstest. Nicht überall waren die technischen Voraussetzungen geschaffen, um Home-Office zu ermöglichen. NTT Ltd., ein führendes, weltweit tätiges IT-Dienstleistungsunternehmen, nennt die vier großen Herausforderungen, mit denen Unternehmen bei der Umstellung konfrontiert werden. 

  • Bad Homburg, Deutschland,
    09.06.2020

    Eine neue Studie von NTT Ltd. zeigt die Cybersecurity-Risiken für Unternehmen durch die rasante Zunahme von Remote Working und veraltete Netzwerk-Geräte.

    Laut NTT Ltd., einem führenden, weltweit tätigen IT-Dienstleistungsunternehmen, sind 48% der Geräte in Unternehmen wegen verlängerter Wiederbeschaffungszyklen und dem Trend zu Multi-Cloud-Umgebungen veraltet oder technisch überholt. 2017 waren es nur 13%.

  • Bad Homburg, Deutschland,
    02.06.2020

    Künstliche Intelligenz in der öffentlichen Verwaltung automatisiert und vereinfacht Prozesse.

    Künstliche Intelligenz wird in den kommenden Jahren die Arbeitsweise von Behörden verändern. NTT Ltd., ein führendes, weltweit tätiges IT-Dienstleistungsunternehmen, bringt die Vorteile von digitalen Assistenten im Bürgerservice auf den Punkt. 

  • Ismaning,
    25.05.2020

    NTT Ltd., ein weltweit führender Technologie-Dienstleister, rät Unternehmen, ihre DSGVO-Konformität angesichts anstehender Novellierungen und der veränderten Arbeitsbedingungen kritisch zu prüfen. 

    Ende Mai 2020 jährt sich das Inkrafttreten der DSGVO zum zweiten Mal. Das Thema ist jedoch weitgehend von der Agenda verdrängt worden und spielt in der öffentlichen Aufmerksamkeit eine geringere Rolle. Nach Auffassung von NTT Ltd. ist diese Situation gefährlich, denn die Aufsichtsbehörden haben angekündigt, weiterhin angemessen gegen DSGVO-Verstöße durchgreifen zu wollen. In der aktuellen Situation müssen sich Unternehmen deshalb drei Herausforderungen stellen.

  • Ismaning,
    19.05.2020

    Der Technologiesektor löst zum ersten Mal den Finanzbereich an der Spitze der am stärksten angegriffenen Branchen ab, gleichzeitig nutzen Cyber-Kriminelle die COVID-19-Pandemie für ihre Aktivitäten aus .
     

    NTT Ltd., ein weltweit führender Technologie-Dienstleister, hat seinen 2020 Global Threat Intelligence Report (GTIR) veröffentlicht.

  • Bad Homburg,
    14.05.2020

    NTT Ltd., ein führendes, weltweit tätiges IT-Dienstleistungsunternehmen, deckt die Herausforderungen für die Unternehmens-IT auf, die mit dem improvisierten Einsatz von Software, Hardware und Netzwerken verbunden sind.

    Die Nutzung von internetbasierten Kollaborationsmöglichkeiten erweist sich aktuell für viele Unternehmen als Segen. Nur so lässt sich häufig der Geschäftsbetrieb per Home-Office überhaupt aufrechterhalten. Dabei dürfen allerdings die diversen damit verbundenen Sicherheitsrisiken nicht unterschätzt werden. Denn in der Regel basiert die Nutzung der entsprechenden Werkzeuge nicht auf einem unternehmensweiten Konzept, sondern erfolgt reaktiv auf Abteilungs- oder Teamebene. Das betrifft sowohl die Software, die Hardware, die Netzwerk-Infrastruktur als auch die Mitarbeiter selbst:

  • Bad Homburg,
    06.05.2020

    Während Unternehmen versuchen, sich von den Folgen der Corona-Krise zu erholen und den veränderten Geschäftsbedingungen anzupassen, können Dienstleistungsanbieter mit Hilfe von Smartsourcing ihren Wert steigern. Der Global Managed Services Report 2020 von NTT Ltd. untersucht die Aspekte Sicherheit, technische Expertise und Optimierung der Arbeitsabläufe.

    Angesichts der Tatsache, dass Unternehmen in den nächsten 18 Monaten das Fachwissen von Dienstleistungsanbietern weiter nutzen und tiefere Beziehungen aufbauen wollen, wird die schnelle Bereitstellung plattformfähiger Lösungen über den gesamten Technologiestack hinweg noch wichtiger. Von der Cloud bis zum Netzwerk, vom Rechenzentrum bis zur Sicherheit und mehr – die Breite und Tiefe der Expertise ist entscheidend, um den Betrieb wiederherzustellen und die Unternehmen für die Herausforderungen der kommenden Jahre zu rüsten.

  • Bad Homburg,
    22.04.2020

    NTT Ltd., ein führendes, weltweit tätiges IT-Dienstleistungsunternehmen, hat die fünf entscheidenden Punkte identifiziert, die für den Aufbau einer zukunftsfähigen, krisenfesten IT-Infrastruktur für Unternehmen wichtig sind.

    Viele Unternehmen stoßen in Krisenzeiten an ihre Grenzen. Überlastete Hotlines, eingeschränkte Kundenkommunikation und die Herausforderungen der Mitarbeiter beim Home Office illustrieren die Notwendigkeit, interne Strukturen und Abläufe neu zu ordnen. Häufig spielt dabei eine zu starre, ineffiziente und nur unzureichend auf Belastungsspitzen vorbereitete IT eine tragende Rolle. 

    NTT Ltd. hat die fünf Stellschrauben identifiziert, an denen Unternehmen für die IT der Zukunft ansetzen müssen:

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren

Bilder