Pressezentrum

  • Facebook
  • Youtube
  • Twitter
  • LinkedIn

ownCloud entwickelt und integriert Open-Source-Software für die digitale Zusammenarbeit, mit der Teams von überall und von jedem Gerät aus problemlos gemeinsam auf Dateien zugreifen und sie bearbeiten können. Bereits mehr als 100 Millionen Menschen weltweit nutzen ownCloud als Alternative zu öffentlichen Clouds – und entscheiden sich damit für mehr digitale Souveränität, Sicherheit und Datenschutz. Weitere Informationen befinden sich unter www.owncloud.com und auf Twitter unter @ownCloud.

 

ownCloud

News

  • Nürnberg,
    09.11.2020

    Statement von Tobias Gerlinger, CEO und Managing Director von ownCloud in Nürnberg

    In ihrem kürzlich veröffentlichten Statement „Nachhaltiger Open-Source-Einsatz für die digital souveräne Verwaltung“ fordert die OSB (Open Source Business) Alliance ein Umdenken bei IT-Beschaffungsprozessen in öffentlichen Institutionen: weg von produktfokussierten und hin zu anforderungs- und funktionsorientierten Ausschreibungen.

  • Nürnberg,
    05.11.2020

    Deutsche Unternehmen müssen schleunigst ihre Cloud-Strategie überprüfen, nachdem der EuGH das Ende des „Privacy Shield“-Abkommens eingeleitet hat. 

    Statement von Tobias Gerlinger, CEO und Managing Director von ownCloud in Nürnberg

    Mit der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH), das „Privacy Shield“-Abkommen zwischen der EU und den USA zu kippen, drohen deutschen Unternehmen nun Strafzahlungen, wenn sie personenbezogene Daten in US-Clouds speichern. 

  • Nürnberg,
    27.10.2020

    Um die neue Digital-Collaboration-Plattform von ownCloud entsteht ein breites Open-Source-Ökosystem. Auch Collabora kündigt eine Integration in ownCloud Infinite Scale an.

    Unter dem Namen ownCloud Infinite Scale arbeitet ownCloud derzeit an einem Rewrite seiner Digital-Collaboration-Plattform. Bereits jetzt unterstützt ein breites Ökosystem aus der Open-Source-Community die Neuentwicklung mit eigenen Implementierungen. Zu den zahlreichen Partnern der Community für ownCloud Infinite Scale zählt auch Collabora. 

  • Nuremberg,
    27.10.2020

    A broad open source ecosystem is already building around the new ownCloud file platform. Now Collabora, too, announces an integration with ownCloud Infinite Scale.

    ownCloud is working on a new file platform modernized from the ground up. Already, a broad ecosystem of open source software has pledged to support the upcoming ownCloud Infinite Scale with integrations. One of the integration partners is Collabora, the company that brought LibreOffice into the cloud.

  • Nürnberg,
    29.09.2020

    Das Ökosystem für die neue Digital-Collaboration-Plattform von ownCloud wächst: Crust Technology entwickelt eine Integration mit ownCloud Infinite Scale für sein Open-Source-CRM und seine Low-Code-Plattform. 

    ownCloud arbeitet gegenwärtig an einer kompletten Neuentwicklung seiner Digital-Collaboration-Plattform. ownCloud Infinite Scale wird in der Programmiersprache Go statt PHP geschrieben und wird eine praktisch unbegrenzte Skalierbarkeit sowie eine dramatisch gesteigerte Performance ermöglichen. Ganz im Sinne des Open-Source-Gedankens unterstützt ein breites und wachsendes Ökosystem aus Partnern die Entwicklung. Dazu zählt auch das Unternehmen Crust Technology, das an einer Integration in die neue Plattform arbeitet.

  • Nuremberg, Germany,
    29.09.2020

    The ecosystem for ownCloud's new digital collaboration platform is growing: Crust Technology is developing an integration with ownCloud Infinite Scale for its open-source CRM and low-code platform.

    ownCloud is currently working on a full rewrite of its digital collaboration platform. ownCloud Infinite Scale is coded in the programming language GOlang instead of PHP and will enable an unlimited scalability and increased performance. In the spirit of open source, a broad and growing ecosystem of partners supports the development. This includes Crust Technology, who are working on integration into the new platform.

  • Nuremberg,
    21.09.2020

    Ascensio System SIA integrates its open source office suite ONLYOFFICE into the new digital collaboration platform ownCloud Infinite Scale.

    Currently ownCloud is working on a rewrite of its digital collaboration platform. Ascensio System SIA is one of the many partners from the open source community who support ownCloud’s new Infinite Scale solution by developing custom integrations. By integrating into the new platform, the IT company will enable its existing ONLYOFFICE customers to migrate from ownCloud 10 to ownCloud Infinite Scale. Users of the overall package benefit from a further significant increase in performance and unlimited scalability.

  • Nürnberg,
    21.09.2020

    Ascensio System SIA integriert seine Open-Source-Office-Suite ONLYOFFICE in die neue Digital-Collaboration-Plattform ownCloud Infinite Scale.

    Derzeit arbeitet ownCloud an einem Rewrite seiner Digital-Collaboration-Plattform. Zu den zahlreichen Partnern aus der Open-Source-Community, die ownCloud bei der neuen Lösung ownCloud Infinite Scale unterstützen und eigene Implementierungen entwickeln, zählt auch Ascensio System SIA. Durch die Integration in die neue Plattform wird das IT-Unternehmen seinen ONLYOFFICE-Bestandskunden die Migration von ownCloud 10 auf ownCloud Infinite Scale ermöglichen.

  • Nürnberg,
    15.09.2020

    PHP war für ownCloud lange das Werkzeug der Wahl zur Entwicklung ihrer Datei-Cloud. Aber die Skriptsprache PHP erfüllt nicht mehr die Anforderungen für die Entwicklung einer modernen Content-Collaboration-Applikation. Zeit für eine Alternative: die Programmiersprache Go.

    Im Laufe der Zeit ist PHP durch zahlreiche Anpassungen, etwa die Objektorientierung, den einheitlichen Zugriff auf Datenbanken, einen integrierten Webserver oder eine bessere Speicherverwaltung immer leistungsfähiger geworden. PHP-Beschleuniger und -Compiler haben das Tempo der Skript-Ausführung weiter erhöht.

  • Nuremberg,
    15.09.2020

    PHP has long been the tool of choice for ownCloud. But the scripting language no longer meets ownCloud’s development goals. Time for a change and a switch to the programming language Go.

    Yes, PHP has become increasingly powerful over time thanks to numerous adaptations, such as object orientation, standardized access to databases, an integrated web server and improved memory management. PHP interpreters and compilers have further increased the speed of script execution.

    But all these improvements cannot hide the fact that PHP has limitations, especially in terms of achievable performance and scalability. In the meantime, Go is a new language that offers significant advantages for modern application development.

  • Nürnberg,
    12.08.2020

    ownCloud, Spezialist für Digital Collaboration, hat die neue Version seiner Enterprise-File-Sync- und -Share-Lösung veröffentlicht. ownCloud Server 10.5 bringt unter anderem eine vereinfachte Bereitstellung und File Locking mit.

    Mit der Veröffentlichung der Serverversion 10.5 konsolidiert ownCloud sein Angebot in zwei Paketen: Das minimalistische Paket enthält den Server und erforderliche Komponenten, das Komplettpaket beinhaltet alle unterstützten Erweiterungen. Das bedeutet, dass die Verfügbarkeit der Enterprise-Funktionen nur von einem Lizenzschlüssel abhängt und keine Registrierung für den ownCloud-Marktplatz mehr nötig ist. So können alle ownCloud installieren und die Enterprise-Funktionen 30 Tage testen. 

    Neue Features

  • Nuremberg,
    29.07.2020

    QNAP Systems Inc. and ownCloud GmbH are pleased to announce they have entered into a global strategic partnership, combining QNAP‘s industry-leading Network Attached Storage (NAS) devices with ownCloud’s Enterprise Content Collaboration Software.

    The long-term partnership focuses on providing ownCloud, the leading open source Content Collaboration Solution for file sync and share, on all of QNAPs devices supporting QTS 4.4 onwards. Both companies are already working on delivering ownCloud as a certified solution. In the coming months, it will be available through the QNAP App Center to be installed in a breeze and a few clicks.

  • Nürnberg,
    29.07.2020

    QNAP Systems Inc. und die ownCloud GmbH freuen sich, im Rahmen einer globalen strategischen Partnerschaft die branchenführenden NAS-Geräte (Network Attached Storage) von QNAP mit der Enterprise-Content-Collaboration-Software von ownCloud zu kombinieren.

    Ziel der langfristig angelegten Partnerschaft ist, ownCloud, die führende quelloffene Content-Collaboration-Lösung zur Synchronisierung und gemeinsamen Nutzung von Dateien, auf sämtlichen Geräten von QNAP ab QTS-Version 4.4 verfügbar zu machen. Beide Unternehmen arbeiten bereits an der Zertifizierung und Bereitstellung von ownCloud. In den kommenden Monaten wird die Software über das QNAP-App-Center verfügbar sein und kann mit nur wenigen Klicks installiert werden.

  • Nürnberg,
    16.07.2020

    ownCloud, Spezialist für Digital Collaboration, begrüßt ausdrücklich die heutige Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs in Bezug auf den EU-US Privacy Shield, die den Transfer jedweder persönlicher Daten in amerikanische Public-Cloud-Dienste wie Microsoft OneDrive, Google Drive, Dropbox oder Box.com für unrechtmäßig erklärt. Mit dem Urteil rücken europäische Alternativen wie das Cloud-Projekt Gaia-X und auf Open-Source-basierende Content-Collaboration-, Enterprise-Filesync- und Fileshare-Lösungen wie von ownCloud weiter in den Vordergrund.

    Das heutige EuGH-Urteil beinhaltet eine klare Anweisung an alle Unternehmen, Behörden und Organisationen: Der sogenannte EU-US Privacy Shield darf ab sofort nicht mehr angewendet werden, um den Transfer persönlicher Daten in die USA zu begründen. Die Standard-Vertragsklauseln der Europäischen Union können als Grundlage genutzt werden, dabei muss aber jeweils überprüft werden, ob das hohe Datenschutzniveau der EU eingehalten wird. Diese Prüfung obliegt dem jeweiligen Unternehmen, das die Datenhoheit ausübt.

  • Nürnberg,
    15.07.2020

    Das Cloud-Projekt Gaia-X lässt viele träumen: von europäischer Größe, von Datensouveränität und der Unabhängigkeit von amerikanischer Cloud-Übermacht. ownCloud, Spezialist für Digital Collaboration, zeigt, wie Gaia-X noch besser werden könnte.

    Das europäische Cloud- und Edge-Projekt Gaia-X nimmt Konturen an: es ist in eine rechtsfähige Organisation überführt worden, das Proof-of-Concept läuft an und anschließend folgt der Live-Betrieb. Das Ziel einer souveränen, europäischen Dateninfrastruktur rückt mit großen Schritten näher. 

  • Nürnberg,
    30.06.2020

    ownCloud, Spezialist für Digital Collaboration, hat eine Vertriebsvereinbarung mit Compuwave geschlossen. Der Software-Distributor vermarktet im Rahmen der Partnerschaft die ownCloud-Lösungen ab sofort europaweit.

     
    Compuwave mit Hauptsitz in Unterhaching bei München ist ein auf innovative Software-Lösungen spezialisierter Distributor, der schwerpunktmäßig Admin- und Developer-Tools sowie Remote-Desktop-, SharePoint- und Multimedia-Anwendungen vertreibt. Durch die neue Kooperation mit dem Unternehmen ownCloud erweitert Compuwave sein Distributionsangebot um die gleichnamige Content-Collaboration-Lösung ownCloud.
     
  • Nürnberg,
    22.06.2020

    Die Coronakrise hat für einen regelrechten Digitalisierungsschub gesorgt. Diesen Schwung muss Deutschland mitnehmen, wenn es im Juli die EU-Ratspräsidentschaft übernimmt – und in die richtigen Bahnen lenken.

     
     
    Von Tobias Gerlinger, CEO bei ownCloud in Nürnberg
     
  • Nürnberg,
    25.05.2020

    ownCloud gratuliert der Datenschutz-Grundverordnung zum zweiten Geburtstag – und wünscht sich klare Ansagen der obersten Datenschützer.

    Am 25. Mai 2020 ist die DSGVO seit genau zwei Jahren in Kraft. Bei ownCloud in Nürnberg, Spezialist für Digital Collaboration, sieht man dieses Jubiläum zwiegespalten. „Die Einführung der DSGVO hat die Verantwortlichen zweifellos viele Nerven gekostet. Aber sie hat auch etwas äußerst Erfreuliches bewirkt: nämlich das allgemeine Problembewusstsein für den Datenschutz geschärft“, erklärt ownCloud-CEO Tobias Gerlinger. „Und dass sie grundsätzlich ein Erfolgsmodell ist, zeigt nicht zuletzt die Tatsache, dass sie inzwischen weltweit viele Nachahmer gefunden hat.

  • Nürnberg,
    27.04.2020

    Von Tobias Gerlinger, CEO bei ownCloud in Nürnberg

    Der Bund stellt 500 Millionen Euro für den Heimunterricht während der Corona-Krise zur Verfügung. Bedürftige Schüler sollen einen Zuschuss für die Anschaffung von Endgeräten erhalten, zudem ist geplant, die Ausstattung der Schulen zur Erstellung professioneller Online-Lehrangebote zu fördern. Das ist eine äußert erfreuliche Nachricht, denn der Lehrbetrieb muss auch in Zeiten wie diesen so gut es irgendwie geht aufrechterhalten werden. Und: Die Corona-Krise könnte so die an vielen Stellen überfällige Digitalisierung des Lehrbetriebs beschleunigen.

  • Nürnberg,
    20.04.2020

    US-Anbieter lassen verlauten, der US Cloud Act sei nur eine „hypothetische Möglichkeit“. Wer’s glaubt, wird selig.

    Ein Kommentar von Christian Schmitz, Chief Strategy & Innovation Officer bei ownCloud in Nürnberg

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren

Bilder