Toshiba präsentiert vier neue 2,5-Zoll-SATA-Festplatten

Neuss,
5. Oktober 2005

Toshiba präsentiert vier neue 2,5-Zoll-SATA-Festplatten

Die neuen 2,5-Zoll-SATA-Festplatten der Toshiba Storage Device Division (SDD) haben Speicherkapazitäten von 40 bis 100 GB, bieten Datentransferraten von 150 MB/s und sind zudem äußerst stromsparend.

Toshiba SDD stellt die folgenden neuen 2,5-Zoll-Festplatten mit Serial ATA (SATA)-Interface vor: die Modelle MK4032GSX mit 40 GB, MK6032GSX mit 60 GB, MK8032GSX mit 80 GB und MK1032GSX mit 100 GB.

Durch die SATA-Technologie arbeiten die Laufwerke mit siebenadrigen Datenleitungen, die maximal einen Meter lang sind. Die Kabel sind dünner als bei parallelen ATA-Platten und erlauben eine bessere Luftzirkulation und kleinere Chassis-Designs. Ein weiterer Leistungsbonus von SATA ist der geringere Stromverbrauch dank der niedrigeren Spannung der Signalleitungen von 0,25 Volt. Damit sind die Festplatten hervorragend geeignet für den Einsatz in Notebooks.

Die Toshiba Storage Device Division (SDD), mit Europazentrale in Neuss, ist weltweiter Marktführer auf dem Gebiet der Entwicklung und Fertigung optischer Laufwerke (DVD-R/-RW, DVD-ROM und CD-RW/DVD-ROM) sowie 0,85 Zoll, 1,8 Zoll und 2,5 Zoll großer Festplatten. Die qualitativ hochwertigen Peripheriegeräte vertreibt Toshiba SDD an Hersteller wie Apple, Dell und New HP (Compaq) sowie an Original Equipment Manufacturers, Value-added Resellers, Value-added Dealers, Distributoren und Systemintegratoren in ganz Europa. Seit 2001 bedient Toshiba SDD, zu deren Produktportfolio außerdem innovative mobile Speichergeräte gehören, auch den Einzelhandel.

Weitere Informationen:

Toshiba Europe GmbH
Storage Device Division
Susan Nowack
Hammfeldamm 8
41460 Neuss
Tel: 02131-158 436
Fax:02131-158 583
www.toshiba-europe.com/storage
sddmarketing@toshiba-teg.com

PR-COM GmbH
Strategische Kommunikation
Eva Kia-Wernard
Sonnenstr. 25
80331 München
Tel: 089-5999-7802
Fax:089-5999-7999
www.pr-com.de
eva.kia@pr-com.de