Toshiba und Samsung präsentieren erstes gemeinsames DVD-ROM-Laufwerk

Neuss,
9. August 2004

Toshiba und Samsung präsentieren erstes gemeinsames DVD-ROM-Laufwerk

Die Toshiba Storage Device Division (SDD) und Samsung präsentieren ihr erstes gemeinsames Produkt: das SD-M1912, eines der schnellsten DVD-ROM-Laufwerke auf dem Markt.

Das neue SD-M1912-DVD-ROM-Laufwerk ist das erste Produkt von Toshiba Samsung Storage Technologies (TSST). Es vereint die marktführenden Technologien von Toshiba und Samsung, und gehört zu den schnellsten derzeit verfügbaren optischen Laufwerken.

Mit TSST kooperieren Toshiba und Samsung weltweit bei Planung, Entwicklung, Beschaffung und Vertrieb von optischen Laufwerken. TSST hat seine Hauptsitze in Japan und Korea und gehört zu 51 Prozent dem Toshiba-Konzern; Samsung besitzt einen Anteil von 49 Prozent. Mit Verkäufen von 200 Milliarden Yen (ca. 1,5 Milliarden Euro) zählen Toshiba und Samsung weltweit zu den führenden Anbietern von optischen Laufwerken.

“Die Nachfrage nach schnelleren und günstigeren DVD-Laufwerken ist eine große Herausforderung für den Markt “, erläutert Susan Nowack, Marketingleiterin von Toshiba Storage Device Division in Neuss. “Durch die Zusammenarbeit mit Samsung können wir diese Anforderungen problemlos erfüllen.“

Die technischen Spezifikationen des SD-M1912 auf einen Blick:

- Unterstützte Formate: CD-ROM, Audio-CDs, CD-R, CD-RW, DVD-ROM, DVD-/+R, DVD-/+R/RW und DVD-RAM

- Geschwindigkeit: 16fach DVD-ROM, 48fach CD-ROM

Das SD-M1912 ist ab sofort bei Toshiba-Distributoren und unter www.toshiba-europe.com/storage erhältlich.

Die Toshiba Storage Device Division (SDD), mit Europazentrale in Neuss, ist weltweiter Marktführer auf dem Gebiet der Entwicklung und Fertigung optischer Laufwerke (DVD-R/-RW, DVD-ROM und CD-RW/DVD-ROM) sowie 1,8 und 2,5 Zoll großer Festplatten. Die qualitativ hochwertigen Peripheriegeräte vertreibt Toshiba SDD an Hersteller wie Apple, Dell und New HP (Compaq) sowie an Original Equipment Manufacturers, Value-added Resellers, Value-added Dealers, Distributoren und Systemintegratoren in ganz Europa. Seit 2001 bedient Toshiba SDD, zu deren Produktportfolio außerdem innovative mobile Speichergeräte gehören, auch den Einzelhandel.

Weitere Informationen:

Toshiba Europe GmbH
Storage Device Division
Susan Nowack
Hammfeldamm 8
41460 Neuss
Tel: 02131-158 436
Fax:02131-158 583
www.toshiba-europe.com/storage
sddmarketing@toshiba-teg.com

PR-COM GmbH
Strategische Kommunikation
Eva Kia-Wernard
Sonnenstr. 25
80331 München
Tel: 089-5999-7802
Fax:089-5999-7999
www.pr-com.de
eva.kia@pr-com.de