Adacore

11. Jan 2022

ENYSE setzt für sein innovatives Eisenbahnsignalsystem auf GNAT Pro von AdaCore

AdaCore, Anbieter von Softwareentwicklungs- und Verifikationswerkzeugen für unternehmens- und sicherheitskritische Systeme, gibt die Zusammenarbeit mit ENYSE, einem Unternehmen der ACS-Gruppe, bekannt. ENYSE wird AdaCores Entwicklungsumgebung GNAT Pro für die Entwicklung seiner neuen sicherheitskritischen Eisenbahnsignallösung einsetzen.

13. Dez 2021

IHI setzt auf AdaCore für die Entwicklung autonomer LKW

AdaCore, Anbieter von Softwareentwicklungs- und Verifikationswerkzeugen für unternehmens- und sicherheitskritische Systeme, gibt die Kooperation mit der japanischen IHI Corporation bekannt. Basierend auf dem QGen Model Verifier und mit dem Experten-Support von AdaCore will das Schwerindustrie-Unternehmen ein sicheres und zuverlässiges autonomes LKW-System auf kostengünstige Weise entwickeln.

28. Sep 2021

Masten Space Systems kooperiert mit AdaCore bei Mondlandeprojekt

AdaCore wird Masten Space Systems bei der Erfüllung ihres NASA-Vertrages zur Landung wissenschaftlicher Nutzlasten auf dem Mond unterstützen. Für das Raumschiff XL-1 Lunar Lander von Masten kommen die Softwareentwicklungs- und Verifikationswerkzeuge von AdaCore zum Einsatz.

14. Sep 2021

AdaCore: QGen hilft bei der Entwicklung neuer künstlicher Lunge

Gemeinsam mit seinen Partnern, dem brasilianischen Eldorado Institute und Braile Biomédica, unterstützt AdaCore, Anbieter von Softwareentwicklungs- und Verifikationswerkzeugen, den Kampf gegen Covid-19. Erste Früchte trägt die Kooperation bereits in Form einer neuen künstlichen Lunge.

20. Jul 2021

AdaCores QGen-Codegenerator modernisiert die modellbasierte Entwicklung von Collins Aerospace  

Mit dem Einsatz des QGen-Codegenerators für Simulink/Stateflow-Modelle und des neuen TQL-1 Enterprise Qualification Package von AdaCore treibt Collins Aerospace zukünftig die Entwicklung des FAA-zertifizierbaren Perigon-Computers voran. Dieser soll die kommenden Anforderungen im Bereich Flugkontrolle und Fluggerätmanagement von zivilen und militärischen Dreh- und Starrflüglerplattformen unterstützen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir technisch notwendige Cookies verwenden.
Ich bin einverstanden Mehr Info