HanseCom

15. Jul 2021

HanseCom: Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm starten mit neuer Mobilitäts-App

Die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm (SWU) stellen ihren Fahrgästen ab sofort eine neue Mobilitäts-App zur Verfügung. Die gemeinsam mit HanseCom entwickelte Lösung enthält in ihrer ersten Ausbaustufe die Angebote der SWU für den öffentlichen Nahverkehr. In weiteren Schritten wird sie zu einer umfassenden multimodalen App ausgebaut.

8. Jul 2021

Rheinbahn optimiert und erweitert Abo-Selbstverwaltung mit HanseCom

Die Rheinbahn hat ihr Self-Service-Angebot für Abonnements gemeinsam mit HanseCom optimiert und weiter ausgebaut. Privat- und Großkunden des Verkehrsunternehmens steht nun eine noch komfortablere Selbstverwaltung zur Verfügung. Komplett neu ist die Einführung von HanseCom Abo-Online für Schülerverkehre.

16. Jun 2021

Die Bahnen der Stadt Monheim führt flexible Abo-Online-Verwaltung von HanseCom ein

Die Bahnen der Stadt Monheim GmbH baut mit HanseCom Abo-Online ihre digitalen Mobilitätsangebote aus. Fahrgäste können ihre Abonnements zukünftig selbst rund um die Uhr via Smartphone, Tablet und PC verwalten. Auch die Abonnements im Rahmen des Monheim-Passes sollen integriert werden.

8. Jun 2021

HanseCom: Bei HandyTicket Deutschland sind Apple Pay, Google Pay und PayPal jetzt Standard

HanseCom stellt in seiner überregionalen ÖPNV-Ticketing-App HandyTicket Deutschland ab sofort die Zahlarten Apple Pay, Google Pay und PayPal standardmäßig zur Verfügung. Endnutzer haben dadurch maximale Flexibilität bei der Bezahlung ihrer Tickets.

20. Mai 2021

HanseCom: Nach Corona ist vor der Verkehrswende

Die Covid-19-Pandemie geht, die Notwendigkeit der Verkehrswende bleibt. Die Verkehrsunternehmen des ÖPNV stehen dabei in der Pole-Position – müssen sich aber auf einen grundlegenden Wandel einlassen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir technisch notwendige Cookies verwenden.
Ich bin einverstanden Mehr Info