Red Hat

24. Feb 2021

Red Hat optimiert Kubernetes-Nutzung für traditionelle und Cloud-native Applikationen mit neuer Version von Red Hat OpenShift

Red Hat, der weltweit führende Anbieter von Open-Source-Lösungen, kündigt mit Red Hat OpenShift 4.7 die neueste Version der branchenweit führenden Enterprise-Kubernetes-Plattform an. Sie basiert auf Kubernetes 1.20 und wurde entwickelt, um die Anwendungsmodernisierung zu vereinfachen und zu beschleunigen. Damit werden IT-Teams entlastet, die traditionelle Applikationen mit Cloud-nativen Entwicklungen verbinden wollen. Alle neuen Funktionen basieren auf der konsistenten Plattform, die Red Hat OpenShift in der offenen Hybrid Cloud bietet.

19. Jan 2021

2021 steht im Zeichen vereinfachter Entwicklungsprozesse

Damit wieder Spaß und Produktivität in die Entwicklung Einzug halten, ist ein Software-Development-Lebenszyklus erforderlich, in dem die Software im Mittelpunkt steht und die Infrastruktur nicht zur Hauptbeschäftigung wird. Markus Eisele, Developer Adoption Program Lead EMEA bei Red Hat, sieht deshalb in der Vereinfachung von Entwicklungsprozessen einen zentralen IT-Trend für 2021.

13. Jan 2021

Digital Leader müssen sich 2021 neu erfinden

Die Corona-Pandemie hat die Art und Weise, wie Menschen zusammenarbeiten, grundlegend verändert. Das hat auch einen gravierenden Einfluss auf die Rolle von Führungskräften. Folgende Trends werden den Bereich Digital Leadership in 2021 prägen.

11. Jan 2021

Ressourcen-Engpässe blockieren Cybersicherheit: Vier Möglichkeiten, proaktiv gegenzusteuern

Qualifizierte Fachleute für Cybersicherheit sind gefragt und in vielen Unternehmen Mangelware. Dieser Fachkräftemangel kann eine größere Bedrohung darstellen als die Kriminellen, die Daten und Geld von den Unternehmen stehlen und damit der Reputation schaden. Lucy Kerner, Security Evangelist und Strategist bei Red Hat, erklärt, mit welchen Maßnahmen Unternehmen ihre Cyberabwehr stärken können.

16. Dez 2020

Red Hat bietet gemeinsame Kubernetes-Basis für Windows- und Linux-Container-Workloads mit Windows-Container-Unterstützung in Red Hat OpenShift

Red Hat OpenShift stellt Anwendern ein zentrales, vollständig offenes Kubernetes-Fundament für die nahtlose Verwaltung von Windows- und Linux-Containern zur Verfügung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir technisch notwendige Cookies verwenden.
Ich bin einverstanden Mehr Info