Red Hat

12. Mai 2022

Red Hat erweitert Cloud-Services-Portfolio mit konsistenten und skalierbaren Lösungen für die moderne App-Entwicklung

Red Hat, der weltweit führende Anbieter von Open-Source-Lösungen, kündigt eine Weiterentwicklung seines Cloud-Services-Portfolios an, das eine vollständig verwaltete und optimierte Benutzererfahrung bei der Entwicklung, Bereitstellung, Verwaltung und Skalierung von Cloud-nativen Anwendungen in hybriden Umgebungen bietet.

11. Mai 2022

Red Hat hebt IT-Sicherheit von der Software-Lieferkette bis zum Edge auf ein neues Level​

Red Hat, der weltweit führende Anbieter von Open-Source-Lösungen, stellt eine Reihe von Security-Innovationen und neuen Sicherheitsfunktionen vor, die sich über das gesamte Portfolio an Technologien für die offene Hybrid Cloud erstrecken. Die Neuerungen werden Unternehmen dabei helfen, in zunehmend komplexen IT-Umgebungen mit Cloud-Services, traditionellen Systemen und Edge-Geräten Risiken zu reduzieren und Compliance-Anforderungen zu erfüllen. Sie sollen die Komplexität minimieren und die Verbesserung von Sicherheitsmaßnahmen sowie die Umsetzung von DevSecOps erleichtern.

11. Mai 2022

Red Hat bringt Managed Ansible Automation Platform auf Microsoft Azure

Red Hat, der weltweit führende Anbieter von Open-Source-Lösungen, gibt die allgemeine Verfügbarkeit von Red Hat Ansible Automation Platform auf Microsoft Azure bekannt. Das neue Angebot vereint die branchenführende Automatisierungslösung für die Hybrid Cloud mit dem Komfort und Support eines Managed Service. Unterstützt von Microsoft und Red Hat erlaubt es Red Hat Ansible Automation Platform auf Azure IT-Organisationen, in der Cloud schnell zu automatisieren und zu skalieren. Sie gewinnen an Flexibilität und können jede Anwendung ohne zusätzlichen Aufwand oder erhöhte Komplexität überall bereitstellen.

10. Mai 2022

Red Hat präsentiert neue Edge-Funktionen für die Open Hybrid Cloud​

Red Hat, der weltweit führende Anbieter von Open-Source-Lösungen, kündigt neue Funktionen und Erweiterungen für sein Open-Hybrid-Cloud-Lösungsportfolio an. Sie zielen darauf ab, die Einführung von Edge-Computing-Architekturen in Unternehmen im Rahmen der Initiative Red Hat Edge zu beschleunigen. Die neuen Edge-Features und -Möglichkeiten sollen Kunden und Partnern bei der Edge-Computing-Einführung unterstützen, indem die Komplexität reduziert, die Bereitstellung beschleunigt und die Sicherheitsfunktionen verbessert werden. Zudem will Red Hat damit das Vertrauen in die konsistente Verwaltung von Systemen vom Rechenzentrum bis zur Edge fördern.

10. Mai 2022

Red Hat Enterprise Linux 9: Red Hat definiert neues Epizentrum für Innovation

Red Hat, der weltweit führende Anbieter von Open-Source-Lösungen, kündigt Red Hat Enterprise Linux 9 an. Mit dem Linux-Betriebssystem können Nutzer konsistentere Innovationen in der Open Hybrid Cloud vorantreiben – von Bare-Metal-Servern über Public Clouds bis hin zur Edge von Unternehmensnetzwerken. Red Hat Enterprise Linux 9 wurde entwickelt, um die Transformation von Unternehmen zu beschleunigen, und zwar parallel zu den sich dynamisch entwickelnden Märkten und Kundenanforderungen in einer automatisierten und verteilten IT-Welt. Die Plattform wird in den kommenden Wochen allgemein verfügbar sein.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir technisch notwendige Cookies verwenden.
Ich bin einverstanden Mehr Info