Kunden-News

Das Team von adesso und SOLDAN freut sich über die Auszeichnung. V.l.n.r.: Madelaine de Nève, adesso; Marcel Witczak, adesso; Luisa Scheuerbrand, SOLDAN; und Melanie Schneble, SOLDAN (Quelle: GRAND VISIONS) Die Kampagne „100 Jahre Em-eukal“ baut auf tief in der Popkultur verankerte Motive auf. (Quelle: adesso) Naomi Brenner, Senior Consultant in der adesso-Geschäftseinheit Digital Experience, war als Projektleiterin für die Jubiläumskampagne „100 Jahre Em-eukal“ zuständig. (Quelle: adesso)
20. Jun 2024

adesso gewinnt zwei German Brand Awards für Jubiläumskampagne „100 Jahre Em-eukal“​

Dortmund, 20. Juni 2024 – Ein Jahrhundert Firmengeschichte inszeniert als 100 Jahre Menschheit, Emotionen und Popkultur – diesen Ansatz wählte das Social-Media-Team der rund 400 Mitarbeitende zählenden Geschäftseinheit Digital Experience von adesso für die Jubiläumskampagne der Hustenbonbonmarke Em-eukal. Das adesso-Team und die SOLDAN Holding + Bonbonspezialitäten GmbH, welche die Kampagne „100 Jahre Em-eukal“ gemeinsam konzipierten und umsetzten, erhielten nun zwei Auszeichnungen beim German Brand Award. Prämiert wurden die Beteiligten in den Kategorien „Excellence in Brand Strategy and Creation – Brand Communication Social Media“ und „Brand Strategy and Creation – Brand Revival of the Year“.

Einmal jährlich zeichnet der Rat für Formgebung sowie das German Brand Institute einzigartige Marken sowie Markenmacher und Markenmacherinnen mit dem German Brand Award aus. Unterstützt werden die Institutionen dabei durch eine hochkarätige Jury von unabhängigen, interdisziplinären Expertinnen und Experten aus Unternehmen, Wissenschaft, Beratung, Dienstleistung und Agenturen. Die Kampagne „100 Jahre Em-eukal“ setzte sich in einem starken Teilnehmerfeld mit über 1.300 Einreichungen aus 19 Ländern durch. Die Jury begründete, die innovative Strategie der Kampagne zeige eindrucksvoll, wie Tradition und Innovation erfolgreich Hand in Hand gehen könnten. Dabei setze sie neue Maßstäbe in der Markenkommunikation.

Die festliche Preisverleihung fand am 13. Juni 2024 in der Uber Eats Music Hall in Berlin statt. Madelaine de Nève, Teamlead Social Media, und Marcel Witczak, für die Kampagne verantwortlicher Senior Consultant, nahmen die Auszeichnungen gemeinsam mit Melanie Schneble und Luisa Scheuerbrand von SOLDAN entgegen.

„Unser Erfolg bei den German Brand Awards zeigt, wie wichtig es ist, vertrauensvoll zusammenzuarbeiten. Transparente Planung und unsere gemeinsame Leidenschaft für die Idee waren der Schlüssel. Die Auszeichnungen sind eine verdiente Anerkennung für unseren gemeinsamen Einsatz“, so Naomi Brenner, die seitens adesso das Projekt leitete.

​Diese Pressemitteilung kann auch unter www.adesso.de/presse abgerufen werden.

adesso​

adesso ist einer der führenden IT-Dienstleister im deutschsprachigen Raum und konzentriert sich mit Beratung sowie individueller Softwareentwicklung auf die Kerngeschäftsprozesse von Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen. Die Strategie von adesso beruht auf drei Säulen: einem umfassenden Branchen-Know-how der Mitarbeitenden, einer breiten, herstellerneutralen Technologiekompetenz und erprobten Methoden bei der Umsetzung von Softwareprojekten. Mit passgenauen IT-Lösungen stärkt adesso die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und Organisationen in den Zielbranchen Versicherungen/Rückversicherungen, Banken und Finanzdienstleistung, Gesundheitswesen und Life Sciences, Energieversorgung, Öffentliche Verwaltung, Automotive und Fertigungsindustrie, Handel, Verkehrsbetriebe, Medien und Entertainment, Lotterie sowie Sport.

adesso wurde 1997 in Dortmund gegründet und beschäftigt aktuell in der adesso Group über 9.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (umgerechnet auf Vollzeitstellen/FTE), was mehr als 10.700 Mitarbeitenden nach Köpfen entspricht. Die Aktie von adesso ist im Prime Standard/SDAX notiert. Zu den wichtigsten Kunden zählen im Bankensegment u.a. Commerzbank, KfW, DZ Bank, Helaba, Union Investment, BayernLB und DekaBank, im Versicherungsbereich u.a. Münchener Rück, Hannover Rück, DEVK, DAK, Zurich Versicherung, Medizinischer Dienst der Krankenversicherung (MDK-IT) sowie branchenübergreifend u.a. Mercedes-Benz, Bosch, Westdeutsche Lotterie, Swisslos, DZR Deutsches Zahnärztliches Rechenzentrum, TÜV Rheinland, REWAG, Beschaffungsamt des BMI und Bayerisches Staatsministerium der Justiz.

Weitere Informationen unter https://www.adesso.de/ sowie:
Unternehmens-Blog: https://www.adesso.de/de/news/blog/index.jsp
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/adesso-se/
Facebook: http://www.facebook.com/adessoSE

Pressekontakt

adesso SE
Nils Roos
Senior PR-Manager
Adessoplatz 1
44269 Dortmund
Tel.: +49 170 4406 148
nils.roos@adesso.de
www.adesso.de

PR-Agentur von adesso
PR-COM GmbH
Jessica Hocke
Sendlinger-Tor-Platz 6
80336 München
Tel.: +49-89-59997-764
jessica.hocke@pr-com.de
www.pr-com.de