Kunden-News

19. Okt 2017

adesso übernimmt den Mobile-Retter-Systementwickler medgineering GmbH

Mit der Akquisition von medgineering baut adesso sein Lösungsportfolio im Bereich Gesundheitswesen und E-Health weiter aus: So kann adesso ab sofort die deutschlandweit marktführende Lösung für ein Smartphone-basiertes Ersthelfer-Alarmierungssystem in sein Portfolio integrieren. Das System ortet und lotst registrierte, medizinisch ausgebildete Ersthelfer via Smartphone-App zu einem Einsatzort in ihrer unmittelbaren Nähe. So kann unter Umständen ein „Mobiler Retter“ schneller beim Patienten sein als der verständigte Rettungswagen, der in Deutschland durchschnittlich neun Minuten zum Einsatzort benötigt. Neun Minuten, die beispielsweise bei Herzstillstand über Leben und Tod entscheiden können.

Mit seiner jüngsten Firmenübernahme erwirbt adesso das Unternehmen, das hinter der Idee und der Technik des Ersthelfersystems „Mobile Retter“ steht. medgineering liefert die Technologieplattform für den Verein. Die vielfach ausgezeichnete und medial stark beachtete Lösung bietet ein vollständiges System zur Ergänzung der vorhandenen Rettungskette. Das Konzept unterstützt auch die Rekrutierung und Ausbildung von Ersthelfern, deren Versicherungsschutz, die Einsatznachsorge sowie Themen wie Rechtssicherheit und Datenschutz.

Notfallmediziner Dr. Ralf Stroop ist der geistige Vater der Idee „Mobile Retter“. Als bisheriger Geschäftsführer der medgineering GmbH übergibt er nun die Federführung an adesso mit einem guten Gefühl: „Mit diesem Schritt wird die Lösung und die Leistungsfähigkeit der medgineering auf ein neues Niveau gehoben. Durch adesso fließt nun umfangreiches Expertenwissen in den Bereichen Technologie, Versicherung, Datenschutz und Servicemanagement in die Produkte ein. Damit bekommt das System eine neue Qualität und eine wesentlich weitreichendere Perspektive.“

Markus Lünsmann, Leiter des Microsoft-Bereiches bei adesso, wird zukünftig die medgineering GmbH als neuer Geschäftsführer leiten: „medgineering passt durch ihre Expertise im Bereich E-Healthcare perfekt zu unserer Digitalisierungsstrategie für das Gesundheitswesen. adesso erschließt sich damit auch ein Netzwerk von Unterstützern dieser gemeinnützigen Sache. Selten konnten wir mit IT so direkten Einfluss auf das Wohl der Menschen in unserem Land nehmen.“

Die App „Mobile Retter“ ist im App-Store kostenlos erhältlich. Sie verbindet den angemeldeten Ersthelfer im Falle eines Einsatzes automatisch mit dem Mobile-Retter-Server sowie der Einsatzleitstelle und navigiert ihn nach Alarmierung zum Notfallort.

Die Mobilen Retter decken mit dem System der medgineering GmbH heute bereits über fünf Millionen Einwohner in ganz Deutschland ab. Bundesweit sind aktuell über 7.500 „Mobile Retter“ registriert und angeschlossen. Rund 5.000 Einsatzalarmierungen wurden darüber bereits ausgelöst.

adesso AG

adesso ist einer der führenden IT-Dienstleister im deutschsprachigen Raum und fokussiert sich mit Beratung sowie individueller Softwareentwicklung auf die Kerngeschäftsprozesse von Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen. Die Strategie von adesso beruht auf drei Säulen: dem tiefen Branchen-Know-how der Mitarbeiter, einer umfangreichen Technologiekompetenz und erprobten Methoden bei der Umsetzung von Softwareprojekten. Das Ergebnis sind überlegene IT-Lösungen, mit denen Unternehmen wettbewerbsfähiger werden.

adesso wurde 1997 in Dortmund gegründet und beschäftigt über 2.400 Mitarbeiter. Die Aktie ist im regulierten Markt notiert. Zu den wichtigsten Kunden zählen Allianz, Commerzbank, Münchener Rück, Hannover Rück, Union Investment, Bosch, Westdeutsche Lotterie, Swisslos, Zurich Versicherung, DEVK, DAK, Medizinischer Dienst der Krankenversicherung (MDK-IT), DZR Deutsches Zahnärztliches Rechenzentrum, TÜV Rheinland, Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern.

Weitere Informationen unter www.adesso.de oder:

Ansprechpartner:

adesso AG
Eva Wiedemann
Tassiloplatz 25
81541 München
Tel.: +49-89-411117-125
eva.wiedemann@adesso.de
www.adesso.de

PR-COM GmbH
Nicole Gryzewski
Sendlinger-Tor-Platz 6
80336 München
Tel.: +49-89-59997-704
nicole.gryzewski@pr-com.de
www.pr-com.de