Company News

9. Jun 2021

HYPR startet Vertriebsaktivitäten in Deutschland

Heilbronn, 09. Juni 2021 – HYPR mit Hauptsitz in New York City intensiviert die Internationalisierung. Der führende Anbieter von passwortlosen Multifaktor-Authentifizierungslösungen wird ab sofort vom neuen Standort Heilbronn aus die Vertriebsaktivitäten in Zentraleuropa koordinieren. Im Fokus steht dabei zunächst das Deutschland-Geschäft. Die Leitung der Region Zentraleuropa hat HYPR Jochen Koehler übertragen.

Die Anmeldung am PC mit Benutzername und Passwort ist in vielen Unternehmen immer noch gängige Praxis. Dabei ist das weder komfortabel noch sicher. Vier von fünf Sicherheitsvorfällen gehen schließlich auf gestohlene, ausgespähte oder zu schwache Passwörter zurück.

Einen anderen Lösungsansatz wählt HYPR bei seinem Produkt HYPR True Passwordless MFA (Multi-Faktor-Authentifizierung). Die Lösung basiert auf den FIDO-Authentifizierungsstandards und unterstützt eine Smartphone-Nutzung als „Smartcard“ – analog zur bewährten, hochsicheren und bequemen PKI (Public-Key-Infrastruktur)-basierten Authentifizierung mit Smartcards. Allerdings ist bei der HYPR-Lösung kein Einsatz spezieller Endgeräte mit entsprechenden Kartenlesern erforderlich.

Der Anmelde- und MFA-Prozess am PC ist für den Nutzer beim Einsatz des HYPR-Produkts denkbar einfach. Ohne jegliche Eingabe am Arbeitsplatzgerät wird der Login am Smartphone (Faktor: Besitz) initiiert und durch Biometrie (Faktor: Inhärenz) oder eine PIN (Faktor: Wissen) authentifiziert. Im Netzwerk kann der Nutzer dann weitere Authentifizierungsprozesse wie Single-Sign-on-Anmeldungen, VPN-Zugriffe oder Remote-Desktop-Verbindungen passwortlos durchlaufen. Alternativ zum Smartphone unterstützt die HYPR-Lösung dank nahtloser Integration auch die Verwendung FIDO-basierter Token. HYPR vereint mit seinem Produkt True Passwordless MFA somit größtmögliche Anmeldesicherheit mit komfortabelster Nutzung.

Das 2014 gegründete Unternehmen HYPR kann bereits renommierte Unternehmen wie Mastercard, Rakuten oder CVS Health sowie führende Banken zu seinen Kunden zählen. Kurz- und mittelfristiges Ziel ist die Steigerung der Marktpräsenz in Zentraleuropa. Die Verantwortung dafür trägt ab sofort Jochen Koehler (44). Zu seinen Aufgaben zählt auch die Etablierung eines indirekten Vertriebsmodells und die Gewinnung adäquater Partner. Koehler ist seit fast 25 Jahren im Technologiesektor mit dem Schwerpunkt IT-Security tätig. Zu seinen Vertriebserfolgen gehören unter anderem der Auf- und Ausbau des DACH-Geschäfts der Sicherheitssoftware-Anbieter CyberArk und Bromium.

„Wir sind schon ein wenig stolz, dass es uns gelungen ist, Jochen Koehler für uns zu begeistern und zu gewinnen. Aufgrund seines Sales-Track-Records in der Sicherheitsbranche, seiner hervorragenden Kontakte im IT-Channel und im Unternehmens- und Behördenumfeld ist er für uns die Idealbesetzung. Wir sind sicher, dass wir mit ihm in Zentraleuropa optimal aufgestellt sind, um unsere ambitionierten Wachstumsziele zu erreichen“, erklärt Seth Robbins, Chief Revenue Officer bei HYPR.

„Ich freue mich auf die neue Herausforderung und die überaus interessante Aufgabe“, meint Jochen Koehler. „Mit HYPR True Passwordless MFA steht erstmals eine Lösung zur Verfügung, die das Passwortdilemma vieler Unternehmen beseitigen kann, etwa hinsichtlich Sicherheit, Komfort, Kosten oder Verwaltungsaufwand. Nicht zu vergessen ist dabei auch der teilweise hohe IT-Helpdesk-Aufwand bei vergessenen Passwörtern, System-Lockouts oder fehlgeschlagenen Passwortänderungsprozeduren, der bei bisher genutzten Tools und Verfahren anfällt. Deshalb sehe ich auch sehr gute Marktchancen für unsere Lösungen.“​

Über HYPR

HYPR ist der führende Anbieter passwortloser Multi-Faktor-Authentifizierungslösungen. Die HYPR-Cloud-Plattform unterstützt die Eliminierung von Passwörtern und schnelle PC-Anmeldeprozesse, die einen maximalen Benutzerkomfort bieten. Mit HYPR-Lösungen sind Unternehmen in der Lage, Phishing zu stoppen, Betrug zu reduzieren und eine hohe Sicherheit für Mitarbeiter und Kunden auf der ganzen Welt zu gewährleisten.

Weitere Informationen unter https://www.hypr.com.

Pressekontakt:

PR-COM GmbH
Hanna Greve
Account Director
Tel. +49-89-59997-756
hanna.greve@pr-com.de
www.pr-com.de

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir technisch notwendige Cookies verwenden.
Ich bin einverstanden Mehr Info