Company News

Vertragsunterzeichnung InterRisk und adesso: Oliver von Ameln (Geschäftsführer adesso insurance solutions), Christoph Wolf, Beate Krost (vorne, v.l.n.r.); Dr. Thomas Seemayer, Roman Theisen, Jan-Patrick Weltin, Ralf Jaskula (Account Manager adesso SE), Marcus Stephan (zweite Reihe, v.l.n.r.) (Copyright: InterRisk) Oliver von Ameln, Geschäftsführer adesso insurance solutions (Copyright: adesso insurance solutions) Roman Theisen, Vorstandsvorsitzender InterRisk Versicherungs-AG Vienna Insurance Group (Copyright: InterRisk)
11. Jan 2023

InterRisk Versicherungs-AG: Zukunftsweisende Ausrichtung der Anwendungslandschaft mit adesso insurance solutions

Produktgeschäft adesso SE

  • Versicherung setzt auf die in|sure Ecosphere im SaaS-Betrieb
  • Investition in die technologische Zukunftsfähigkeit
  • Erhöhung Kundennutzen und Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit

Dortmund, 11. Januar 2023 – Die InterRisk Versicherungs-AG Vienna Insurance Group will ihre komplette Anwendungslandschaft modernisieren und setzt dabei auf die komponentenbasierte Architektur der in|sure Ecosphere der adesso-Tochter adesso insurance solutions. ​

Die Standardsoftware in|sure Ecosphere bietet einen vollständig digitalisierten Betrieb im Bestandsführungs- und Schadenmanagementsystem, ergänzt um eine „Produktmaschine“ sowie wesentliche „Umsysteme“. In einem Auswahlverfahren, das einen umfassenden Proof of Concept enthielt, konnte sich die adesso-Tochter gegen Mitbewerber durchsetzen. Nach den notwendigen Vorbereitungsarbeiten beginnt die umfassende Transformation Anfang 2023. Die vollständige Umsetzung wird rund drei Jahre benötigen und umfasst ein Gesamtvolumen eines niedrigen zweistelligen Millionenbetrags.

Mit neuer Anwendungslandschaft Chancen der Digitalisierung nutzen

Von der Nutzung der Anwendungslandschaft in|sure Ecosphere als Software as a Service wird eine wesentliche Steigerung der Digitalisierung und Automatisierung der Prozesse erwartet. Durch die digitale Aufstellung der Kommunikationskanäle sollen zukünftig unter anderem „Echtzeit-Erlebnisse“ für Kunden und Vertriebspartner gleichermaßen erfolgen. Durch den konsequenten Ausbau der Ende-zu-Ende-Prozesse sollen sich neben hohen Effizienzgewinnen auch deutlich kürzere Entwicklungszyklen in der Produktentwicklung ergeben.

„Von der bisher größten Einzelinvestition erwartet die InterRisk Versicherungs-AG Vienna Insurance Group die Umsetzung ihrer strategischen Anforderungen an eine zukunftssichere Anwendungslandschaft“, so Roman Theisen, Vorstandsvorsitzender der InterRisk Versicherungs-AG Vienna Insurance Group. „Dadurch wird der Automatisierungsgrad erhöht und der Produktentwicklungszyklus beschleunigt. Die Arbeit wird effizienter und noch kundenorientierter. Wir machen unsere Versicherung damit fit für die digitale Zukunft.“

„Wir sind der IT-Partner der InterRisk“, ergänzt Oliver von Ameln, Geschäftsführer der adesso-Produkttocher adesso insurance solutions. „Mit unserer Software sorgen wir dafür, dass sich die Versicherungsexpertinnen und -experten der InterRisk auf ihre Kernkompetenz Versicherung konzentrieren können.“

Diese Pressemitteilung kann auch unter www.adesso.de/presse abgerufen werden.

InterRisk Versicherungen – Teil der Vienna Insurance Group (VIG)

Die beiden Unternehmen InterRisk Versicherungs-AG und InterRisk Lebensversicherungs-AG gehören zur Vienna Insurance Group. Sie ist der führende Versicherungsspezialist in Österreich sowie Zentral- und Osteuropa. Rund 50 Gesellschaften in 30 Ländern bilden einen Konzern mit langer Tradition, starken Marken und hoher Kundennähe. Die Angebotspalette der InterRisk umfasst Lebens-, Unfall-, Sach- und Haftpflichtversicherungen für Privatkunden. Rund 140 MitarbeiterInnen betreuen ein Beitragsvolumen von über 250 Mio. €. Als reiner Maklerversicherer arbeitet die InterRisk derzeit mit rund 10.000 Vertriebspartnern zusammen. Weitere Informationen unter: www.interrisk.de

adesso insurance solutions GmbH

Das Softwareunternehmen adesso insurance solutions, hundertprozentige Tochter der börsennotierten adesso SE, entwickelt und implementiert Standardsoftware für den internationalen Versicherungsmarkt. Auf der in|sure-Plattform bündelt das Dortmunder Unternehmen releasefähige Standardsoftwareprodukte und bietet daneben Software- und Servicelösungen für die Übernahme fachlicher Geschäftsprozesse im Kundenauftrag an. Die in|sure-Produkte decken alle Kernprozesse einer Versicherung ab. Sie sind als gesamte Anwendungslandschaft in|sure Ecosphere oder als einzelne, flexibel miteinander kombinierbare Komponenten einsetzbar. Die in|sure Ecosphere beinhaltet Systeme für alle Versicherungssparten. Dazu zählen Lösungen für das Bestandsmanagement sowie die Leistungs- bzw. Schadenbearbeitung, die Partnerverwaltung und für den Provisions- sowie In-/Exkassoprozess. Abgerundet wird die in|sure Ecosphere von einer durchgängigen Prozesssteuerung sowie einer zentralen Arbeitsoberfläche für die Sachbearbeitung. Darüber hinaus stellt adesso insurance solutions ein System für die softwaregestützte Datenmigration und eine selbstlernende KI für eine medienbruchfreie Dunkelverarbeitung zur Verfügung. Weitere Informationen unter: www.adesso-insure.de

Pressekontakt

Wilm Tennagel
adesso insurance solutions GmbH
Agrippinawerft 26
50678 Köln
Tel.: +49 221 27850-348
wilm.tennagel@adesso-insurance-solutions.de

adesso​

adesso ist einer der führenden IT-Dienstleister im deutschsprachigen Raum und konzentriert sich mit Beratung sowie individueller Softwareentwicklung auf die Kerngeschäftsprozesse von Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen. Die Strategie von adesso beruht auf drei Säulen: einem umfassenden Branchen-Know-how der Mitarbeitenden, einer breiten, herstellerneutralen Technologiekompetenz und erprobten Methoden bei der Umsetzung von Softwareprojekten. Mit passgenauen IT-Lösungen stärkt adesso die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und Organisationen in den Zielbranchen Versicherungen/ Rückversicherungen, Banken und Finanzdienstleistung, Gesundheitswesen und Life Sciences, Energieversorgung, Öffentliche Verwaltung, Automotive und Fertigungsindustrie, Handel, Verkehrsbetriebe, Medien und Entertainment sowie Lotterie.

adesso wurde 1997 in Dortmund gegründet und beschäftigt aktuell in der adesso Group über 7.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (umgerechnet auf Vollzeitstellen/FTE), was mehr als 8.300 Mitarbeitenden nach Köpfen entspricht. Die Aktie von adesso ist im Prime Standard/SDAX notiert. Zu den wichtigsten Kunden zählen im Bankensegment u.a. Commerzbank, KfW, DZ Bank, Helaba, Union Investment, BayernLB und DekaBank, im Versicherungsbereich u.a. Münchener Rück, Hannover Rück, DEVK, DAK, Zurich Versicherung, Medizinischer Dienst der Krankenversicherung (MDK-IT) sowie branchenübergreifend u.a. Mercedes-Benz, Bosch, Westdeutsche Lotterie, Swisslos, DZR Deutsches Zahnärztliches Rechenzentrum, TÜV Rheinland, REWAG, Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern und Bayerisches Staatsministerium der Justiz.

Weitere Informationen unter www.adesso.de sowie:
Unternehmens-Blog: https://www.adesso.de/de/news/blog
Twitter: https://twitter.com/adesso_SE
Facebook: http://www.facebook.com/adessoSE

Pressekontakt​

adesso SE
Eva Wiedemann
Geschäftsstelle München
Streitfeldstr. 25
81673 München
Tel.: +49-162-2921282
eva.wiedemann@adesso.de
www.adesso.de

PR-Agentur von adesso:
PR-COM GmbH
Christina Haslbeck
Sendlinger-Tor-Platz 6
80336 München
Tel.: +49-89-59997-702
christina.haslbeck@pr-com.de
www.pr-com.de