adesso

28. Jul 2021

adesso: BVB-Nachwuchs schnuppert ins Digitalisierungsgeschäft

„Auswärtsspiel“ der besonderen Art für die BVB-Jugend: Als offizieller Jugend-Hauptsponsor von Borussia Dortmund begrüßte adesso gestern die Nachwuchsspieler aus dem Jugendhaus des BVB-Leistungszentrums. Die 13- bis 17-jährigen Fußballer hatten die Gelegenheit, in die Arbeit eines IT-Dienstleisters hineinzuschnuppern. Ein Workshop-Tag zur „Berufsfeld-Erkundung“ stand auf dem Programm und vermittelt den Jugendlichen einen Einblick in die Jobwelt jenseits des Fußballfeldes. 

27. Jul 2021

adesso: Christoph Junge wird Head of Corporate Development und M&A

adesso besetzt die neu geschaffene Position für Corporate Development und Mergers & Acquisitions mit einem bekannten Gesicht: Nach knapp zweijähriger adesso-Pause kehrt der ehemalige Chief Financial Officer Christoph Junge (51) in das Unternehmen zurück. Als Leiter der Abteilung für Unternehmensentwicklung steuert der erfahrene Manager ab sofort die weitere internationale Expansion und den Ausbau des adesso-Konzerns. 

21. Jul 2021

Sven Krüger wird neuer Chief Marketing Officer von adesso 

Nach der Vorstandserweiterung im Frühjahr dieses Jahres wird bei der rasant wachsenden adesso SE eine weitere C-Level-Position neu besetzt: Neuer Chief Marketing Officer (CMO) wird Sven Krüger. 

19. Jul 2021

adesso: Keine Lust mehr auf Faxen 

Die Pandemie als Treiber für Digitalisierung und Künstliche Intelligenz? Ja, nach eineinhalb Jahren mit zahlreichen Einschränkungen wünscht sich der Großteil der Deutschen – quer durch alle Altersgruppen – intelligente Lösungen, die den Alltag erleichtern. Und sie sind bereit, dafür persönliche Daten preiszugeben. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Dienstleisters adesso unter 1.000 Verbraucherinnen und Verbrauchern. 

15. Jul 2021

adesso wirkt an der Digitalisierung des Gesundheitswesens mit

Das Gesundheitswesen ist eine dynamische Branche, die in verschiedenen Bereichen von der Digitalisierung profitiert. Einer davon ist die digitale Kommunikation zwischen Leistungserbringern und Krankenversicherer. Für diese braucht es nicht nur die Kommunikationsstandards, wie zum Beispiel von SHIP oder dem «Forum Datenaustausch», sondern auch die fachliche sowie technologische Entwicklungs- und Lösungskompetenz. adesso kombiniert beides und wirkt so massgeblich an der Digitalisierung in der Schweizer Gesundheitsbranche mit. 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir technisch notwendige Cookies verwenden.
Ich bin einverstanden Mehr Info