KIOXIA

28. Sep 2022

KIOXIA entwickelt den branchenweit ersten funktionsfähigen Prototypen einer 2TB-mircoSDXC-Speicherkarte

KIOXIA Europe, ein weltweit führender Anbieter von Speicherlösungen, gab heute die Entwicklung des branchenweit ersten funktionsfähigen Prototyps[1] einer microSDXC-Speicherkarte mit 2 Terabyte (TB) bekannt. Durch den Einsatz des innovativen Flash-Speichers BiCS-FLASH-3D und eines eigens entwickelten Controllers erfüllt der funktionsfähige Prototyp der microSDXC-UHS-I-Speicherkarte die SDXC-Spezifikation der SD Association hinsichtlich der Dichte.

8. Sep 2022

KIOXIA veröffentlicht neue microSD mit 512 Gigabyte für Dashboard-Kameras

KIOXIA Europe, ein weltweit führender Anbieter von Speicherlösungen, gibt die Verfügbarkeit einer neuen microSD-Speicherkarte mit einer hohen Kapazität von 512GB bekannt. KIOXIA erweitert auf diese Weise seine „EXCERIA HIGH ENDURANCE“-Serie. Die neue Speicherkarte mit 512GB wurde entwickelt, um eine zuverlässige Leistung und Ausdauer bei kontinuierlichen, hochauflösenden 4K-Videoaufnahmen durch Dashboard- und Überwachungskameras zu gewährleisten [1]. 

30. Aug 2022

KIOXIA baut sein Angebot an Embedded-Flash-Speicherprodukten für Verbraucheranwendungen aus

Düsseldorf, 30. August 2022 – KIOXIA Europe hat mit der Auslieferung von Warenmustern der neuesten Generation seiner mit JEDEC (1) Version 5.1 (2) kompatiblen Embedded-Flash-Speicherprodukte für Verbraucheranwendungen begonnen. Die neuen Produkte sind mit einer Kapazität von 64 und 128 Gigabyte (GB) erhältlich und kombinieren den 3D Flash-Speicher BiCS FLASH mit einem Controller in einem Gerät. 

17. Aug 2022

KIOXIA stellt neuen Flash-Speicher BiCS FLASH 3D für die Industrie vor

KIOXIA Europe hat mit der Auslieferung von Warenmustern seiner neuen industrietauglichen Flash-Speicher begonnen. In der aktuellen Produktreihe kommt die neueste Generation des BiCS FLASH 3D mit TLC-Technologie (Triple-Level Cell) zum Einsatz, die 3 Bits pro Zelle speichern kann. KIOXIA wählte für seine Speichergeräte ein 132-BGA-Gehäuse. Die Speicherdichte reicht von 512 Gigabit (64 Gigabyte) bis 4 Terabit (512 Gigabyte), um die einzigartigen Anforderungen industrieller Anwendungen zu erfüllen. Dadurch sind die Flash-Speicher unter anderem für die Verwendung in der Telekommunikation, in Netzwerken sowie beim Embedded Computing geeignet.​

27. Jul 2022

KIOXIA und Aerospike steigern gemeinsam die Datenbank-Leistung

KIOXIA Europe gibt die Ergebnisse der Zusammenarbeit mit Aerospike zur Verbesserung der Community Edition der Datenbank des Herstellers bekannt. Gemeinsam erreichten die Unternehmen eine Steigerung der Anwendungsleistung um 36 Prozent im Vergleich zur ursprünglichen Software. Die Tests wurden auf den NVMe-Storage-Class-Memory-(SCM)-SSDs der FL6-Serie von KIOXIA und einer Softwareerweiterung durchgeführt, die der weltweit führende SSD-Anbieter speziell für diesen Zweck entwickelte. Die Aerospike-Datenbank ist für die Ausführung auf Flash- und SSD-Geräten optimiert und sorgt insbesondere auf Flash-Geräten für einen hohen Durchsatz und eine geringe Latenz. 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir technisch notwendige Cookies verwenden.
Ich bin einverstanden Mehr Info