Kunden-News

1. Aug 2012

adesso bietet Berufsausbildung mit starkem Praxisbezug: Start des Ausbildungsjahrgangs 2012

Am 1. August 2012 beginnen elf neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine Ausbildung beim IT-Dienstleister adesso: Sieben neue Auszubildende absolvieren als Bürokauffrau, Systemintegratoren und Anwendungsentwickler eine klassische Ausbildung mit Unterricht an den jeweiligen Berufsschulen. Weitere vier neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter studieren im Rahmen der dualen Berufsausbildung an der Fachhochschule Dortmund im Studiengang Softwaretechnik.

Beide Gruppen gewinnen praktische Berufserfahrung in den jeweiligen Fachbereichen des Unternehmens und lernen so von Anfang an reale Geschäftsprozesse kennen. Durch die abwechselnden Ausbildungsphasen in Unternehmen und Schule beziehungsweise Fachhochschule sind Theorie und Praxis sehr eng verzahnt.

Im Rahmen ihrer Ausbildung wird den Auszubildenden und den Studierenden schon sehr früh ein konkretes Projekt übertragen, das sie mit fachlicher Unterstützung in eigenständiger Teamarbeit realisieren. Die Auszubildenden lernen damit unmittelbar die Herausforderungen bei der Umsetzung von Softwareprojekten kennen. Da die dabei entwickelte Software von adesso produktiv eingesetzt wird, ist auch für das entsprechende Erfolgserlebnis gesorgt.

Im ersten Ausbildungsjahr stehen im Bereich Anwendungsentwicklung unter anderem Java- und Datenbankprogrammierung auf dem Lehrplan, im zweiten Jahr werden im Team Web-Anwendungen entwickelt und die Teams arbeiten mit komplexeren Technologien und Frameworks. Ab dem dritten Lehrjahr ist der Einsatz in „echten“ Projekten möglich.

Im Zuge einer mehrwöchigen Bereichsausbildung lernen die Auszubildenden auch andere Abteilungen des Unternehmens kennen. Zusätzlich stehen ihnen die umfangreichen internen Fortbildungsmöglichkeiten offen, die adesso den Mitarbeitern bietet, zum Beispiel Methoden- und Projektmanagement-Schulungen.

”Unsere Kooperation mit der Fachhochschule Dortmund bietet Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit, ein Studium mit allgemein anerkanntem Abschluss und den Aufbau von Berufserfahrung zu verbinden”, erklärt Kristina Gerwert, Leiterin Human Resources Management bei adesso in Dortmund. ”Unser duales Konzept hat sich in den letzten Jahren sehr gut bewährt: Die so ausgebildeten IT-Spezialisten verfügen über eine ausgezeichnete Startposition für eine erfolgreiche Karriere.”

Download-Link zum Gruppen-Foto der neuen Auszubildenden: www.adesso.de/media/content/presse/bilder_4/adesso_Pressefoto_Ausbildungsjahrgang_2012.zip

adesso AG

adesso ist einer der führenden IT-Dienstleister im deutschsprachigen Raum und fokussiert sich mit Beratung sowie individueller Softwareentwicklung auf die Kerngeschäftsprozesse von Unternehmen. Die Strategie von adesso beruht auf drei Säulen: dem tiefen Branchen-Know-how der Mitarbeiter, einer umfangreichen Technologiekompetenz und erprobten Methoden bei der Umsetzung von Softwareprojekten. Das Ergebnis sind überlegene IT-Lösungen, mit denen Unternehmen wettbewerbsfähiger werden.

adesso wurde 1997 in Dortmund gegründet und beschäftigt über 1.000 Mitarbeiter an zehn Standorten. Die Aktie ist im regulierten Markt notiert. Zu den wichtigsten Kunden zählen die Allianz, Hannover Rück, Union Investment, Westdeutsche Lotterie, Zurich Versicherung, DEVK und DAK.

Weitere Informationen unter www.adesso.de oder:
Unternehmens-Blog: http://blog.adesso.de
Twitter: http://twitter.com/#!/adessoAG
Facebook: http://www.facebook.com/adessoAG

Ansprechpartner:

adesso AG
Manuela Gruhn
Stockholmer Allee 24
44269 Dortmund
Tel.: +49-231-930-9330
Fax: +49 231 930-9331
manuela.gruhn@adesso.de
www.adesso.de

PR-COM GmbH
Markus Schaupp
Nußbaumstr. 12
D-80336 München
Tel. +49-89-59997-804
Markus.Schaupp@pr-com.de
www.pr-com.de