Kunden-News

22. Jun 2010

Dell stellt Inspiron 15R und 17R vor

Bei der Ausstattung der Geräte geht Dell keine Kompromisse ein. Das Motto lautet: nur das Beste vom Besten. Das beginnt schon bei den leistungsstarken Intel-Prozessoren Core i3 oder i5. Und geht bis zur Grafiklösung: hier ist optional auch eine ATI-Grafikkarte mit 1 GB verfügbar. Keine Abstriche gibt es auch bei Speicher und Performance dank einer Festplattenkapazität von bis zu 640 GB und eines auf 8 GB erweiterbaren DDR3-Arbeitsspeichers. Zu den weiteren Leistungsmerkmalen gehören integriertes Wireless, SRS Premium Sound, ein Mediacard-Reader sowie eine Webcam. Als Betriebssystem ist Microsoft Windows 7 installiert. Die Notebooks sind zudem mit Microsoft Office Starter 2010 oder Office Home and Student 2010 erhältlich.

Die einfache und schnelle Bedienung der Geräte stand für Dell bei der Produktentwicklung im Vordergrund. So verfügen die Notebooks über das rechts oben auf dem Bildschirm platzierte Dell-Dock, das einen schnellen Zugriff auf Applikationen und Files wie Videos oder Fotos ermöglicht. Das Touchpad mit integrierter Scroll-Funktion ermöglicht eine intuitive Steuerung der Notebooks. Beim 15-Zoll-Modell ist neben der Tastatur auch ein separater Ziffernblock vorhanden, der zum Beispiel für Shortcuts und zur Steuerung von PC-Spielen verwendet werden kann.

Die Notebooks sind in den vier Farben Obsidian Black, Peacock Blue, Tomato Red und Lotus Pink verfügbar.

Als besonderen Service bietet Dell seinen Anwendern optional die Online-Sicherungslösung DataSafe Online Backup, die eine regelmäßige Sicherung der Daten über eine Internetverbindung beinhaltet und damit eine problemlose Wiederherstellung im Falle eines Datenverlustes ermöglicht.

Die neuen Notebooks sind ab 24. Juni 2010 erhältlich.

Dell bietet innovative und zuverlässige IT-Lösungen und -Dienstleistungen, die auf offenen Industrie-Standards basieren und ganz auf die individuellen Anforderungen seiner Kunden zugeschnitten sind. Mit seinem direkten Geschäftsmodell ist Dell zu einem der weltweit führenden Computerhersteller geworden. Weitere Informationen zu Dell können im Internet unter www.dell.de abgerufen werden. Unter www.dell.com/conversations bietet Dell zudem die Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme. Live-News von Dell gibt es unter www.dell.com/RSS.

Weitere Informationen:

Dell GmbH
Michael Rufer
Head of Communications
Public Segment EMEA & Dell Central Europe
Tel.+49-69-9792-3271
Fax +49-69-34824-3271
michael_rufer@dell.com
www.dell.de

PR-COM GmbH
Sabine Felber
Account Manager
Tel. +49-89-59997-757
Fax +49-89-59997-999
sabine.felber@pr-com.de
www.pr-com.de