Company News

28. Apr 2004

Dell und SAP kooperieren weltweit

Im Rahmen des Abkommens wird Dell eng mit SAP zusammenarbeiten und dabei umfangreiche Services für Unternehmen anbieten, die SAP-Lösungen betreiben. Unter anderem erweitert Dell seine Migrations-Services, um SAP-Systeme von proprietären Unix- auf Standard-basierende Windows- oder Linux-Plattformen zu migrieren.

Außerdem bietet der texanische Direktanbieter Migrations-Analysen und -Planungen an. In den gemeinsamen Kompetenz-Zentren von Dell und SAP in Walldorf (Deutschland), Austin (Texas) und Kawasaki (Japan) erhalten Unternehmen zudem weitere Beratungs-Dienstleistungen. Mit der Partnerschaft unterstreichen Dell und SAP ihr Engagement, das Enterprise Computing zu vereinfachen, die Flexibilität von Unternehmen zu steigern und die IT-Kosten zu senken.

“Wir sind weltweit führender Anbieter von Business-Software, weil wir die Anforderungen jedes einzelnen Kunden genau abdecken”, erklärt Henning Kagermann, CEO von SAP. “Mit der Integrations- und Applikations-Plattform SAP NetWeaver stellen wir Anwendern eine innovative Lösung zur Verfügung, die die Kosten reduziert, einen schnellen ROI bietet und sich problemlos an Änderungen anpasst. Aufgrund seines Fokus auf Mehrwert und Flexibilität ist Dell mit seiner Enterprise-Vision der ideale Partner, mit dem wir unsere Anwender-orientierten Ziele umsetzen können.”

“Im Enterprise Computing setzen sich Standard-basierende Technologien aufgrund ihres hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnisses immer mehr durch”, ergänzt Dell-CEO Michael Dell. “Dell und SAP teilen die Vision, Enterprise-Technologien und Business-Lösungen skalierbarer zu machen, indem sie Prozesse vereinfachen und die Flexibilität fördern.”

Dell-Kunden setzen mehr als 5.000 SAP-Installationen in weltweit über 60 Ländern ein. Aufgrund der hohen Kundenzufriedenheit und des hervorragenden weltweiten Supports hat SAP Dell mit verschiedenen Awards ausgezeichnet, darunter der SAP Pinnacle Award und der Technology Partner Award of Excellence in Japan.

Nähere Informationen zur Partnerschaft von Dell und SAP sind unter www.dell.de/sap erhältlich.

Dell ist einer der weltweit führenden Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für den Aufbau einer komplexen internen IT- und Internet-Infrastruktur. Der Umsatz von Dell in den letzten vier Quartalen belief sich auf 41,4 Milliarden US-Dollar. Auf der Basis seines direkten Geschäftsmodells entwickelt, produziert und konfiguriert Dell seine Produkte und Services nach individuellen Kundenanforderungen und bietet eine umfassende Auswahl an Software und Peripheriegeräten. Informationen zu Dell und seinen Produkten können im Internet unter www.dell.de abgerufen werden.

Weitere Informationen:

Dell GmbH
Michael Rufer
Public Relations Manager Dell Germany/Austria
Tel. +49-6103-766-3271
Fax +49-6103-766-9655
michael_rufer@dell.com
www.dell.de

PR-COM GmbH
Eva Kia-Wernard
PR-Beraterin
Tel. +49-89-59997-802
Fax +49-89-59997-999
eva.kia@pr-com.de
www.pr-com.de

Kontakt für Leseranfragen:

Tel. +49-800-9193355
Fax +49-180-5224401

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir technisch notwendige Cookies verwenden.
Ich bin einverstanden Mehr Info