Company News

1. Feb 2017

DiIT AG wird Teil der Schleuniger Gruppe

Zum 1. Januar 2017 hat die Schweizer Schleuniger AG 100 Prozent der Anteile der DiIT AG übernommen. Bereits zuvor verfügte Schleuniger über eine Minderheitsbeteiligung am Unternehmen. DiIT wird weiterhin als eigenständiges Unternehmen mit Sitz in Krailling/Deutschland tätig sein.

DiIT ist ein global tätiger Anbieter integrierter Softwaresysteme für die Kabelverarbeitung und Kabelsatzherstellung. Die Lösungen erzeugen aus elektronischen Zeichnungen alle notwendigen Fertigungsdaten und können die gesamte Produktion vom Schneidbereich bis zur Auslieferung steuern und optimieren. DiIT ist in diesem Sektor weltweit Marktführer – fast alle großen Hersteller von Kabelsätzen für die Automobilindustrie setzen auf diese Systeme.

Die Schleuniger AG, mit Sitz in Thun/Schweiz, ist eine weltweit tätige Technologiegruppe und ein führender Ausrüster in der kabelverarbeitenden Industrie. Die Schleuniger Gruppe wiederum repräsentiert den Geschäftsbereich Wire Processing der börsennotierten Metall Zug Gruppe.

Mit der Übernahme seiner Anteile durch die Schleuniger AG verließ der Firmengründer Dr. Gerhard Schaub das Unternehmen. Die Nachfolge als Vorstandsvorsitzender übernahm Bernd Jost, der bereits seit dem 1. Januar 2016 dem Vorstand angehört.

"Auch nach der Übernahme durch Schleuniger werden wir unsere Systeme offen gestalten und Schnittstellen zu Maschinen aller bekannten Hersteller anbieten", erklärt Bernd Jost. "Unsere bewährten Partnerschaften mit verschiedenen Maschinenbauern werden wir daher unverändert fortführen. Die weltweite Präsenz von Schleuniger erleichtert es uns, sehr schnell international zu wachsen und unsere Kunden überall vor Ort zu unterstützen."

Über DiIT

Die DiIT AG mit Sitz in Krailling bei München ist der weltweit führende Hersteller von Manufacturing Execution Systemen (MES) für die Produktion von Kabelsätzen und Kabelbäumen, zum Beispiel für die Automobilindustrie. Die innovative Software des Unternehmens optimiert und steuert komplexe Entwicklungs-, Fertigungs- und Logistikprozesse bei internationalen Herstellern und unterstützt Qualitätssicherung und Rückverfolgbarkeit. DiIT wurde 1998 gegründet und verfügt über Niederlassungen in Mexiko, Rumänien und China. Das Unternehmen bietet großen und kleinen Kunden ein umfassendes Dienstleistungspaket, vom Consulting über das Projektmanagement bis zu kundenspezifischer Implementierung und Training. Die Support Line von DiIT ist 24 Stunden an 365 Tagen erreichbar. Weitere Informationen: www.diit.de

Weitere Informationen

Bernd Jost
DiIT AG
Justus-von-Liebig-Ring 11a
D-82151 Krailling
Tel. +49 89 893250
bernd.jost@diit.de

Patricia Lange
DiIT AG
Justus-von-Liebig-Ring 11a
D-82152 Krailling
Tel.: +49 89 893250
patricia.lange@diit.de

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir technisch notwendige Cookies verwenden.
Ich bin einverstanden Mehr Info