Company News

27. Apr 2022

KIOXIA spendet 100 Millionen Yen für humanitäre Hilfe an Menschen in der Ukraine

Düsseldorf, 27. April 2022 – KIOXIA Europe gibt bekannt, dass die KIOXIA Corporation 100 Millionen Yen spendet[1], um humanitäre Not- und Soforthilfemaßnahmen für die Betroffenen des anhaltenden Konflikts in der Ukraine zu unterstützen. 

Die Spende geht an den UNHCR (Hoher Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen). Die KIOXIA Group hofft inständig, dass der Konflikt so rasch wie möglich beigelegt und Sicherheit und Frieden in der Ukraine wiederhergestellt werden können.

[1] 100 Millionen Yen entsprechen circa 726.000 Euro

Über KIOXIA Europe

Die KIOXIA Europe GmbH (ehemals Toshiba Memory Europe) ist die europäische Tochtergesellschaft von KIOXIA Corporation, dem weltweit führenden Anbieter von Flash-Speichern und Solid-State-Laufwerken (SSDs). Von der Erfindung des Flash-Speichers bis hin zur Entwicklung der BiCS-FLASH 3D flash memory gilt KIOXIA als Pionier auf dem Gebiet innovativer Speicherlösungen und -diensten. Die innovative 3D-Flash-Speichertechnologie BiCS FLASH prägt die Zukunft der Speicherung in Anwendungen mit hoher Speicherdichte, darunter moderne Smartphones, PCs, SSDs, Automotive und Rechenzentren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.KIOXIA.com

Weitere Informationen

KIOXIA Europe GmbH
Hansaallee 181
40549 Düsseldorf
Tel: +49 (0)211 368 77-0
E-Mail: KIE-support@Kioxia.com

Pressekontakte

Andrea Groß
PR-COM GmbH
Tel: +49 (0) 89 59997 803
E-Mail: andrea.groß@pr-com.de​​

Lena Hoffmann
KIOXIA Europe GmbH
Tel: +49 (0) 211 36877 382
E-Mail: lena1.hoffmann@Kioxia.com

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir technisch notwendige Cookies verwenden.
Ich bin einverstanden Mehr Info