Kunden-News

30. Jun 2023

Nokia und Red Hat kündigen Partnerschaft für neue leistungsstarke Telekommunikationslösungen an​

  • Die neuen Lösungen basieren auf Red Hat Infrastructure Platforms und Nokias Core Network Applications
  • Red Hat wird ab sofort als primäre Referenzplattform für Nokia dienen, auf deren Basis das Unternehmen seine Kernnetzwerkanwendungen entwickelt, testet und bereitstellt
  • Service Provider profitieren von Nokias fokussierter Entwicklung und Führungsrolle bei zukunftssicherer Kernnetzsoftware in Kombination mit den Bereitstellungsoptionen von Red Hat für Bare-Metal, virtualisierte und Public Clouds​

ESPOO, FINNLAND UND RALEIGH, N.C. – 29. Juni 2023 — Nokia und Red Hat, der weltweit führende Anbieter von Open-Source-Lösungen, haben eine Vereinbarung bekannt gegeben, die eine enge Integration der Kernnetzanwendungen von Nokia mit Red Hat OpenStack Platform und Red Hat OpenShift vorsieht. Im Rahmen der Vereinbarung werden Nokia und Red Hat gemeinsam die bestehenden Kunden von Nokia Container Services (NCS) und Nokia CloudBand Infrastructure Software (CBIS) unterstützen und weiterentwickeln. Darüber hinaus wird Nokia die Infrastrukturplattformen von Red Hat nutzen, um die Entwicklung und das Testen des umfangreichen Kernnetzportfolios von Nokia zu beschleunigen.

Kunden von Nokia werden weiterhin direkt von Nokia unterstützt, während Red Hat für Nokia NCS und CBIS fortlaufende Entwicklung, Services und erweiterten Support bereitstellt. Da sich die Cloud-Strategien der Kunden kontinuierlich weiterentwickeln, werden Red Hat und Nokia einen nahtlosen Übergang für Kunden unterstützen, die auf die Plattformen von Red Hat migrieren möchten. Darüber hinaus werden bestimmte Cloud-Infrastruktur-Teams von Nokia zu Red Hat wechseln, um die Weiterentwicklung der Roadmap, Implementierungsdienste und Support für Kunden von Nokia bereitzustellen.

In dem Maße, wie Service Provider die Möglichkeiten von 5G erschließen, einschließlich Core Network, Open RAN, Multi-Access Edge Computing (MEC), Anwendungsmodernisierung und mehr, benötigen sie mehr Flexibilität und Optionen für die Bereitstellung von Anwendungen und Diensten am Standort und der Infrastruktur ihrer Wahl. Dies bedeutet, dass die Integration und Interoperabilität innerhalb des Ökosystems von entscheidender Bedeutung ist. Mit diesem Schritt

  • wird Nokia Red Hat als primäre Cloud-Infrastruktur-Plattform für die Entwicklung, das Testen und die Bereitstellung der Kernnetzwerkanwendungen von Nokia nutzen;
  • wird Nokia weiterhin seine Kernnetzanwendungen auf den Nokia-NCS- und CBIS-Plattformen unterstützen;
  • werden die Kernnetzwerkanwendungen von Nokia eng mit Red Hat OpenStack Platform und Red Hat OpenShift, der führenden auf Kubernetes basierenden Hybrid-Cloud-Anwendungsplattform, integriert;
  • zertifiziert Nokia die Cloud-nativen Netzwerkfunktionen (CNFs) und virtualisierten Netzwerkfunktionen (VNFs) seines Kernnetzwerks für Red Hat OpenShift und Red Hat OpenStack Platform, sodass Kunden diese auf Bare-Metal-, virtualisierten und Public-Cloud-Telekommunikationsinfrastrukturangeboten einsetzen können, darunter Angebote von Amazon Web Services, Google, Microsoft und weiteren.

Die Kunden der Cloud-Infrastrukturplattform von Nokia erhalten den vollen Service und Support des Open-Source-Ökosystems von Red Hat sowie Zugang zu den innovativen 4G- und 5G-Technologien und -Einsatzmöglichkeiten von Red Hat. Durch die Kombination der 5G-Expertise von Nokia mit der Open-Hybrid-Cloud-Vision von Red Hat können Kunden ihre Kernnetzinfrastruktur und Anwendungen vollständig Cloud-nativ und zukunftssicher gestalten – mit dem Service und Support von Red Hat, um die Entwicklung der Branche in Richtung Edge zu beschleunigen.

Zitate

Fran Heeran, Senior Vice President & General Manager of Core Networks, Cloud and Network Services, Nokia
„Diese Vereinbarung ist ein weiterer Beweis für die anhaltende Dynamik von Nokia Cloud und Network Services bei der Neuausrichtung des Portfolios. Sie ermöglicht uns, Kunden unsere erstklassigen Kernnetzanwendungen zusammen mit der erstklassigen Cloud-Infrastruktur von Red Hat, einem weltweit führenden Anbieter von Open-Source-Infrastrukturtechnologie, anzubieten.“

Darrell Jordan-Smith, Senior Vice President, Telecommunications, Media and Entertainment & Edge, Red Hat
„Red Hat ist sich der enormen Auswirkungen von 5G bewusst – nicht nur für Service Provider, sondern für alle Branchen. Die spannendsten Entwicklungen stehen uns noch bevor. 5G revolutioniert die Art und Weise, wie Unternehmen und Menschen mit der Entwicklung von Anwendungen, Diensten und Anwendungsfällen der nächsten Generation interagieren. Im Rahmen dieser Partnerschaft bietet Nokia seine Cloud-native Multi-Cloud-Infrastruktur zusammen mit seinen Kernnetzanwendungen an und ermöglicht es Service-Providern, die Chancen von 5G zu nutzen, indem sie ihre 5G-Netze mit Red Hat OpenStack Platform und Red Hat OpenShift bereitstellen.“

Weitere Informationen

Über Nokia

Bei Nokia entwickeln wir Technologien, die der Welt helfen, gemeinsam zu handeln.

Als Innovationsführer im Bereich B2B-Technologie leisten wir Pionierarbeit bei der Entwicklung von Netzwerken, die erkennen, denken und handeln, indem wir unsere Arbeit in Mobilfunk-, Festnetz- und Cloud-Netzwerken einsetzen. Darüber hinaus schaffen wir Werte durch geistiges Eigentum und langfristige Forschung, angeführt von den preisgekrönten Nokia Bell Labs.

Service Provider, Unternehmen und Partner auf der ganzen Welt vertrauen darauf, dass Nokia heute sichere, zuverlässige und nachhaltige Netze bereitstellt – und arbeiten mit uns zusammen, um die digitalen Dienste und Anwendungen der Zukunft zu entwickeln.

Nokia Communications, Corporate:
E-Mail: Press.Services@nokia.com

Nokia in den sozialen Netzwerken
LinkedIn Twitter Instagram Facebook YouTube

Über Red Hat

Red Hat, der weltweit führende Anbieter von Enterprise-Open-Source-Lösungen, folgt einem von der Community getriebenen Ansatz, um zuverlässige und leistungsstarke Linux-, Hybrid-Cloud-, Container- und Kubernetes-Technologien bereitzustellen. Red Hat unterstützt Kunden bei der Integration neuer und bestehender IT-Anwendungen, der Entwicklung Cloud-nativer Applikationen, der Standardisierung auf unserem branchenführenden Betriebssystem sowie der Automatisierung, Sicherung und Verwaltung komplexer Umgebungen. Preisgekrönte Support-, Trainings- und Consultingleistungen machen Red Hat zu einem vertrauenswürdigen Berater für Fortune-500-Unternehmen. Als strategischer Partner von Cloud-Providern, Systemintegratoren, Applikationsanbietern, Kunden und Open-Source-Communities kann Red Hat Unternehmen bei der Vorbereitung auf die digitale Zukunft unterstützen. Weitere Informationen: https://www.redhat.com/de.

Media-Kontakt:

Chelsea Lawrence
clawrenc@redhat.com
+1 252-622-8406

Connect with Red Hat

Forward-Looking Statements

Except for the historical information and discussions contained herein, statements contained in this press release may constitute forward-looking statements within the meaning of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995. Forward-looking statements are based on the company’s current assumptions regarding future business and financial performance. These statements involve a number of risks, uncertainties and other factors that could cause actual results to differ materially. Any forward-looking statement in this press release speaks only as of the date on which it is made. Except as required by law, the company assumes no obligation to update or revise any forward-looking statements.

###

Red Hat, the Red Hat logo and OpenShift are trademarks or registered trademarks of Red Hat, Inc. or its subsidiaries in the U.S. and other countries. Linux® is the registered trademark of Linus Torvalds in the U.S. and other countries. The OpenStack Word Mark is either a registered trademark/service mark or trademark/service mark of the OpenStack Foundation, in the United States and other countries, and is used with the OpenStack Foundation’s permission. Red Hat is not affiliated with, endorsed or sponsored by the OpenStack Foundation, or the OpenStack community.​

„©2023 Nokia. All rights reserved. Nokia is a trademark of Nokia Corporation“

This transaction is subject to local legal processes and approvals as necessary.​

Pressekontakt

PR-COM GmbH
Kathleen Hahn
Sendlinger-Tor-Platz 6
D-80336 München
Tel. 089-59997-763
kathleen.hahn@pr-com.de